Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/9902/2524.html    Veröffentlicht: 03.02.1999 12:50    Kurz-URL: https://glm.io/2524

BeOS 4.1 Betatest gestartet

Be Inc. hat es zwar nicht offiziell angekündigt, aber verschiedene Beta-Tester haben gegenüber BeOS Central gemeldet, gestern die BeOS Release 4.1 Beta 1 per Post erhalten zu haben. Ersten Berichten zufolge soll der Boot Loader stark verbessert worden und desweiteren ein beliebter Screensaver (Blanket) ins Betriebssystem integriert worden sein.

Die BeOS Release 4.0 (R4) ist seit Dezember erhältlich und hat vor allem viele noch fehlende Treiber geboten und noch mehr Multimediaerweiterungen mit sich gebracht und die für die Zielgruppe aus Künstlern, Musikern und Kreativen wichtigen Multimedia- und Echtzeit-Streaming-Funktionen noch mehr erweitert. Auch die Internet- und Netzwerk-Funktionalität wurde mit der R4 verbessert. Die derzeit im geschlossenen Betatest befindliche Version 4.1 soll einige Detail-Verbesserungen bringen. Welche das im Endeffekt sein werden, bleibt abzuwarten.  (ck)


© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/