Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0301/23570.html    Veröffentlicht: 21.01.2003 09:53    Kurz-URL: https://glm.io/23570

Digital Download Day Europe: Kostenlos Musik herunterladen

Promotionsmaßnahme jetzt auch in Deutschland verfügbar

Obwohl es mittlerweile eine ganze Reihe kommerzieller Download-Dienste zum Herunterladen von Musik gibt, ist das Interesse seitens der Nutzer an diesen Services auf Grund hoher Preise und oftmals schlechtem Service weiterhin sehr gering. Um die Popularität dieser Angebote zu steigern und Kunden überhaupt auf sie aufmerksam zu machen, veranstalten eine Reihe von Musik- und Technologiekonzernen am 21. März 2003 den Digital Download Day Europe, an dem man sich Musik kostenlos herunterladen kann.

Eine ähnliche Aktion fand bereits Ende letzten Jahres in Großbritannien statt, als der unter anderem von Peter Gabriel ins Leben gerufene Musik-Service OD2 einen Tag lang kostenlos Musik zum Download anbot. Diesmal ist der Event nicht auf Großbritannien begrenzt, sondern auch für PC-User in Frankreich, Spanien, Italien, den Niederlanden und Deutschland zugänglich.

Unter www.digitaldownloadday.com kann man bereits jetzt seine E-Mail-Adresse hinterlassen, um weitere Informationen zu erhalten. Ab dem 21. März 2003 soll man dann Musik im Wert von 5 Euro kostenlos herunterladen können. Auch diesmal steckt vor allem OD2 hinter dem Angebot, die für eine Reihe von Service Providern wie MSN oder Tiscali die für die Musik-Distribution benötigte Technik bereitstellen und in der Vergangenheit mit vier der fünf so genannten Major-Plattenfirmen Lizenzverträge abschließen konnten, somit also einen recht großen Musikkatalog zum Download anbieten können.  (tw)


© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/