Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0211/22912.html    Veröffentlicht: 29.11.2002 09:14    Kurz-URL: https://glm.io/22912

LG mit DSL-Router mit integriertem Switch und DSL-Modem

Verkaufspreis von 159,- Euro

LG Electronics bringt einen neuen ADSL-Router auf den Markt, der drei Funktionen in einem Gerät vereint. Neben einem DSL-Modem ist das Gerät auch ein 4-Port-Router und ein Switch zum Aufbau eines Heim- oder Büro-Netzwerks.

Der ADSL-Router LAM200R ermöglicht eine Downstream-Datenübertragungsgeschwindigkeit von bis zu 8.128 KBit/Sekunde und eine Upstream-Datenrate von bis zu 832 KBit/Sekunde.

Zu Gunsten der Sicherheit unterstützt das Modem nach Herstellerangaben Standards wie PPTP, L2TP und den IPSec-ESP-Tunnel-Modus. Darüber hinaus werden virtuelle Server (DMZ-Server) unterstützt, die eingehende Datenpakete an spezifizierte LAN-Host-Systeme weiterleiten.

Das LAM200R hat zwei Jahre Garantie und soll ab November 2002 für 159,- Euro erhältlich sein.  (ad)


© 1997–2021 Golem.de, https://www.golem.de/