Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0210/22257.html    Veröffentlicht: 22.10.2002 09:41    Kurz-URL: https://glm.io/22257

Novell bündelt Netware mit MySQL

Kommerzielle und freie Version von MYSQL für Netware

Novell liefert NetWare 6 und kommende Versionen standardmäßig mit einer kommerziell lizenzierten Version der Open-Source-Datenbank MySQL aus, das gaben Novell und MySQL AB jetzt bekannt. Novell-Kunden können so MySQL-Applikationen entwickeln, ohne die Lizenzbedingungen der GNU GPL erfüllen zu müssen.

"Novell gibt seinen Kunden die Freiheit, mächtige kommerzielle Applikationen mit der MySQL-Datenbank ohne zusätzliche Lizenzkosten zu erstellen", so Marten Mickos, CEO von MySQL. "Diese Partnerschaft bringt MySQLs Geschäftsmodell auf Basis einer Dual-Lizenzierung auf eine neue Stufe und bietet große Möglichkeiten für MySQL, Novell und unsere gemeinsamen Kunden."

MySQL für NetWare 6 ist ab sofort als Beta-Version zum Testen erhältlich. Die generelle Verfügbarkeit wird für Dezember angepeilt. Zugleich soll auch eine MySQL-Version für Novell Netware unter GPL erscheinen. In der kommenden Version von Netware, die in der erste Hälfte 2003 erscheinen soll, wird dann MySQL direkt mit ausgeliefert.  (ji)


© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/