Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0209/21805.html    Veröffentlicht: 24.09.2002 11:14    Kurz-URL: https://glm.io/21805

Creative Audigy 2 für DVD-Audio und 6.1-Kanal-Dolby-Digital

24-Bit-Aufzeichnung nun mit bis zu 96 kHz

Creative hat seine Soundkarte Audigy überarbeitet, das Resultat soll ab Oktober 2002 als Audigy 2 auf den Markt kommen. Zu den wichtigsten neuen Funktionen zählen DVD-Audio-Wiedergabe in 24-Bit/192-kHz-Qualität und Unterstützung für Dolby Digital EX 6.1 mit 24 Bit/96 kHz für jeden der sieben Kanäle.

Ab Oktober erhältlich
Ab Oktober erhältlich
Wem die Aufzeichnungsmöglichkeiten (24 Bit/48 kHz) der Audigy nicht reichten, dem soll jetzt die Audigy 2 mit 24-Bit/96-kHz-Recording entgegenkommen. Der überarbeitete Audigy-2-Chip soll einige Neuerungen bieten, neben einer verbesserten Rauschunterdrückung z.B. für die bessere Wiedergabe von verrauschten MP3-Dateien auch eine intelligente Lautstärkekontrolle (Smart Volume Management), welche für eine ausgeglichene Wiedergabelautstärke etwa beim Abspielen von Playlisten sorgen soll. Die restliche Hardwareausstattung soll der des Vorgängers entsprechen: analoge, digitale Ein- und Ausgänge, darunter auch Firewire.

Soundblaster Audigy 2 Platinum
Soundblaster Audigy 2 Platinum
Als erste Soundkarte soll die Audigy 2 THX-zertifiziert sein, bisher wurden nur Komplettsysteme und Lautsprechersysteme mit dem Multimedia-Zertifikat ausgezeichnet. Sowohl Audigy als auch Audigy 2 unterstützen zudem beide Creatives EAX-Advanced-HD-Raumklangeffekte für Spiele.

Ebenfalls überarbeitet wurde Creatives Musik-Management- und Medien-Wiedergabe-Software PlayCenter, die laut Creative unter dem Namen Media Source mit deutlich übersichtlicherer Benutzerführung aufwarten soll. Der Funktionsumfang der Software, die auch MP3- und WMA-Dateien erzeugen kann, soll sich hingegen kaum von dem des PlayCenter unterscheiden.

Ab Mitte Oktober sollen die ersten beiden Audigy-2-Modelle erhältlich sein: Die Soundblaster Audigy 2 soll 159,- Euro kosten und eine Firewire-Schnittstelle mit sich bringen, für die Soundblaster Audigy 2 Platinum werden 249,- Euro verlangt. Dafür bringt diese ein 5,25-Zoll-Modul mit nach vorne geführten Schnittstellen, zweiter Firewire-Schnittstelle und eine Infrarot-Fernbedienung mit sich. Anfang nächsten Jahres soll die Audigy 2 Plantinum EX folgen, die über eine externe Box Schnittstellen bereitstellen soll.  (ck)


© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/