Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0205/19859.html    Veröffentlicht: 21.05.2002 09:18    Kurz-URL: https://glm.io/19859

3Com bringt Bluetooth-Drucker-Erweiterungsbox

Macht jeden Drucker schnurlos

Mit dem 3Com Wireless Bluetooth Printing Kit kann man nach Angaben des Herstellers jeden Drucker mit Parallel-Schnittstelle zu einem Bluetooth-Gerät machen. Das Gerät wird einfach in den erwähnten Eingang gesteckt und stellt die Funkverbindung her.

Schnurloses Drucken ist vor allem dann interessant, wenn man die sonstigen Verbindungen wie beispielsweise den Netzzugang drahtlos nutzt und bislang zum Drucken noch ein Kabel einstecken musste. Bluetooth bietet auch gegenüber der ebenfalls drahtlosen Intrarottechnik den Vorteil, dass keine Sichtverbindung zwischen Sender und Empfänger vorhanden sein muss.

3Com gibt eine maximale Entfernung von 10 Metern zwischen Sende- und Empfangseinheit an. Im 3Com Wireless Bluetooth Printing Kit gibt es einen so genannten Connection Manager, eine Software, die die Verbindung zu anderen Bluetoothgeräten herstellen und konfigurieren kann.

Im Paket, das zurzeit nur in den USA für 250 US-Dollar angeboten wird, ist neben dem Parallelport-Adapter eine USB-Bluetoothlösung enthalten, damit man gleich loslegen kann.  (ad)


© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/