Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0205/19770.html    Veröffentlicht: 14.05.2002 09:45    Kurz-URL: https://glm.io/19770

HP-Druckerserver für drahtloses WLAN-Drucken vorgestellt

HP Jetdirect Print Server unterstützen Netzwerkdrucker mit USB-Ports

HP hat zwei neue HP-Jetdirect-Druckerserver vorgestellt, die das drahtlose Drucken auf Netzwerkdruckern mit USB-Anschluss über 802.11b-Netzwerke ermöglichen sollen.

Der HP Jetdirect 380x ist ein externer Druckerserver, während der HP Jetdirect 680n ein internes Modell darstellt. Durch den Verzicht auf eine Netzwerkverkabelung der angeschlossenen Drucker sollen gerade auch den Bedürfnissen von mobilen Anwendern im Unternehmen Rechnung getragen werden, die ihren Netzwerkverkehr sowieso schon per WLAN regeln, bislang zum Drucken aber in vielen Fällen noch ans Kabel mussten.

Die HP Jetdirect 380x und 680n Druckerserver unterstützen Login-Sicherheitsfunktionen im Rahmen des 802.1x-Protokolls und dynamische Verschlüsselung der übertragenen Daten. Der HP Jetdirect 380x kostet in den USA 329,- US-Dollar, während der HP Jetdirect 680n 449,- US-Dollar kostet. Europäische Preise wurden noch nicht mitgeteilt.  (ad)


© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/