Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0203/18946.html    Veröffentlicht: 21.03.2002 09:27    Kurz-URL: https://glm.io/18946

HP Deskjet 995C und 3Com-Bluetooth-Lösung im Bundle

Schnurloses Drucken per Bluetooth

Hewlett-Packard bietet ab sofort ein Bluetooth Bundle aus HP Deskjet 995C und einer 3Com-Bluetooth-Lösung an. Das Paket enthält einen Bluetooth-USB-Adapter oder alternativ eine Bluetooth-PC-Karte.

Die 3Com-Lösung ermöglicht einen schnellen Datenaustausch zwischen Notebooks, PCs und dem HP-Drucker. Der Datentransfer erfolgt mit einer Übertragungsrate von bis zu 1 Mbps (Megabit pro Sekunde).

Mit der Bluetooth-Lösung von 3com soll dann eine Verbindung zu dem ersten Bluetooth-fähigen Drucker von Hewlett-Packard aufgebaut werden. Eine im Lieferumfang enthaltene Management Software erleichtert zudem die Zuordnung des Gerätes am PC. Das Paket aus dem HP Deskjet 995C und der 3Com-Bluetooth-Lösung (PC-Karte oder USB-Adapter) ist ab sofort zu einem Preis von 559,- Euro im Fachhandel erhältlich und bis zum 31. Mai 2002 verfügbar. Mit diesem Angebot spart der Anwender rund 70,- Euro.

Der HP Deskjet 995C ist mit der HPA-(High-Performance-Architecture-) und der HP-Photo-Ret-III-Technologie ausgestattet. Er liefert nach Herstellerangaben 17 Seiten pro Minute in Schwarz-Weiß und 13 in Farbe. Für die Datenbearbeitung sorgt der 96-MHz-ASIC-RISC-Prozessor sowie ein 8 MB großer Arbeitsspeicher. Um mit möglichst vielen Geräten innerhalb eines persönlichen Netzwerkes (Personal Area Network, PAN) zu kommunizieren, unterstützt der HP Deskjet 995C drei verschiedene Profile der Bluetooth-Übertragung: Hardcopy Cable Replacement, Basic Printing und Still Imaging. Der Drucker arbeitet mit den Betriebssystemen Windows 98/2000/ME/XP, Mac OS x, Mac OS 8.6 und höher.  (ad)


© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/