Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0203/18917.html    Veröffentlicht: 19.03.2002 10:49    Kurz-URL: https://glm.io/18917

SIM-Kartenleser für Palm-PDAs

Kartenleser wird an den seriellen Port des PDAs angeschlossen

Auf der CeBIT in Hannover zeigt das Unternehmen Masterpiece aus Hongkong einen speziellen SIM-Kartenleser für Palm-PDAs, um leicht Adressdaten von einer Handy-SIM-Karte in den PDA einzulesen und umgekehrt. Ob und wann das Gerät auf den deutschen Markt kommt, ist derzeit ungewiss.

Der SIM-Kartenleser "Contact Manager" enthält eine spezielle Software für PalmOS, die es ermöglicht, beliebig viele Adressen zwischen dem Palm-Adressbuch und einer Handy-SIM-Card auszutauschen. Dazu wird das Kartenlesegerät an den seriellen Anschluss des Palm-PDAs gesteckt, worüber der PDA die SIM-Kartendaten lesen und schreiben kann.  (ip)


© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/