Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0201/17665.html    Veröffentlicht: 09.01.2002 09:12    Kurz-URL: https://glm.io/17665

Lycos Europe führt alle Aktivitäten in Frankreich zusammen

Managing Director Lycos Frankreich Michel Meyer geht

Lycos Europe hat den letzten Konsolidierungsschritt zur Zusammenführung aller französischen Aktivitäten verkündet. Nach der Akquisition von Spray (einschließlich des Tochterunternehmens Caramail) und Multimania vollzieht Lycos Europe die letzte einer Reihe von Maßnahmen, um all seine Gesellschaften in Frankreich zusammenzuführen.

Im Zuge dieser Konsolidierung wird Michel Meyer, heute Managing Director Lycos Frankreich, die Gruppe verlassen. Sein Nachfolger als Managing Director Lycos Frankreich wird ab sofort Alexandre Roos, heute Managing Director Caramail. Alexandre Roos wird an Dr. Jens Uwe Intat, Chief Operating Officer und Chief Financial Officer von Lycos Europe, berichten. Dem Management werden mit sofortiger Wirkung außerdem Orianne Garcia, Managing Director Caramail, und Christophe Schaming, Chief Technology Officer Caramail, angehören.

Dr. Jens Uwe Intat wird als Präsident des Aufsichtsrats (Conseil d'Administration) weiterhin eine aktive Rolle bei der Steuerung des französischen Geschäfts übernehmen. Er wird dabei eng mit dem Management zusammenarbeiten, um einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten und um die Nutzung von Synergien in der gesamten Gruppe zu unterstützen.

Nach Aussage von Alexandre Roos und Dr. Jens Uwe Intat wird das neue Management-Team den bisherigen Kurs fortführen.  (ad)


© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/