Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0201/17632.html    Veröffentlicht: 07.01.2002 16:59    Kurz-URL: https://glm.io/17632

CyClone 32/10/40 - Neuer 32fach-Brenner von TDK

Ab Januar 2002 im Fachhandel erhältlich

Auch TDK bietet jetzt mit seinem "CyClone 32/10/40" einen 32fach-CD-Brenner für die IDE-Schnittstelle. CD-RW-Medien beschreibt er wie seine Vorgänger-Modelle weiterhin nur mit bis zu 10facher Geschwindigkeit.

CD-ROMs und Audio-CDs liest der Brenner mit 40facher Geschwindigkeit. Das CyClone-32/10/40-CD-R/RW-Laufwerk ist mit "Buffer Underrun Protection" ausgestattet und verfügt über einen internen Zwischenspeicher von 4 MByte Größe. Zudem soll der Brenner automatisch die auf den CD-Rohling angepasste Brenngeschwindigkeit wählen, verspricht TDK in einer Pressemitteilung.

Das Laufwerk soll ab Januar 2002 für einen Listenpreis von 199,- Euro erhältlich sein. Als Software liegen das Brennprogramm "Ahead Nero 5.5", die Packet-Writing-Software In-CD und die TDK Digital MixMaster-Software für Sound-Bearbeitung bei. Das CyClone-Set enthält neben gedruckten Anleitungen auch einen 32fach-CD-R-Rohling vom Typ TDK CD-R Reflex Ultra, eine CD-RW und einen CD-Stift.  (ck)


© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/