Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0201/17604.html    Veröffentlicht: 04.01.2002 09:23    Kurz-URL: https://glm.io/17604

Intel stellt Celeron-Prozessor mit 1,3 GHz vor

Prozessor für Einsteiger-PC-Markt

Intel hat einen Celeron-Prozessor mit 1,3 GHz vorgestellt. Dieser Desktop-Prozessor wird mit der 0,13-Mikrometer-Technik hergestellt und ist zurzeit Intels schnellster Prozessor für den Einsteiger-PC-Markt.

Intel-Celeron-Prozessoren sind nun mit 1,3, 1,2, 1,1 und 1,0 GHz sowie mit 950, 900, 850 und 800 MHz erhältlich. Alle Celeron-Prozessoren arbeiten mit einem 100-MHz-Front-Side-Bus.

Der Celeron-Prozessor mit 1,3 GHz kostet 118,- US-Dollar bei Abnahme von 1.000 Stück.

Ein tagesaktueller Prozessor-Preisvergleich für Endkunden findet sich übrigens unter markt.golem.de.  (ad)


© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/