Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0201/17585.html    Veröffentlicht: 02.01.2002 17:09    Kurz-URL: https://glm.io/17585

Caldera - Open Beta des Volution Managers 1.1

Managementfunktionen für alle wichtigen Linux-Distributionen

Caldera bietet ab sofort eine Vorabversion der Web-basierenden Systemmanagement-Software Volution Manager 1.1 an. Diese soll ab dem ersten Quartal 2002 verfügbar sein und unterstützt die neuesten Versionen aller wichtigen Linux-Distributionen sowie OpenServer und Open UNIX von Caldera.

Die erweiterten Management-, Monitoring- und Updatefunktionen des Volution Manager 1.1 ermöglichen Netzwerkadministratoren und Solution Providern, Systemressourcen bedarfsgerecht zu verwalten, verspricht Caldera. Die Browser-basierte Systemmanagement-Lösung soll dabei eine sichere, ferngesteuerte Verwaltung, Überwachung und Aktualisierung von Linux- und UNIX-Systemen bieten.

Zu den neuen Funktionalitäten vom Volution Manager 1.1 gehören ein erweiterter Plattform-Support, der die Verwaltung mehrerer Plattformen in einer Schnittstelle zusammenfasst, neue Installationsoptionen für vereinfachte Überprüfungen, Evaluierungen und Installationen sowie neue Wizards zur Vereinfachung von wiederkehrenden Aufgaben.  (ji)


© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/