Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/9809/1687.html    Veröffentlicht: 15.09.1998 02:24    Kurz-URL: https://glm.io/1687

Yahoo verliert ISP

Da MCI sich von seiner Internetsparte trennen muß, wird sich Yahoo wahrscheinlich einen neuen Internet Service Provider (ISP) suchen müssen.

Yahoo und MCI hatten versucht, gemeinsam einen Online Dienst aufzubauen, der mit America Online konkurrieren kann. MCI trennte sich allerdings auf Drängen der europäischen Wettbewerbshüter von seinem Internet-Backbone, da man mit WorldCom fusionieren will. Zwar übernahm die Firma Cable & Wireless die Internet Services von MCI, inkl. der Kunden, die zuvor ihren Internetzugang über das Projekt von Yahoo und MCI hatten, jedoch sieht Yahoo in Cable & Wireless nicht den zukünftigen Partner.

Heißester Kandidat ist zur Zeit AT&T, die bereits zusammen mit Excite, Lycos und Infoseek gemeinsame Internetzugänge anbieten.  (ji)


© 1997–2021 Golem.de, https://www.golem.de/