Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0111/16802.html    Veröffentlicht: 08.11.2001 09:45    Kurz-URL: https://glm.io/16802

Webkatalog Web.de trägt gegen Gebühr schneller ein

Zudem farbliche Hervorhebung gegen Obolus

Web.de bietet im Rahmen seines Eintragsservices (http://eintragsservice.Web.de) zwei neue Dienstleistungen - die Express-Bearbeitung und den Schmuck-Eintrag. Beide Services sind aufpreispflichtig und sollen vor allem Unternehmen eine herausragendere Position im Katalog bieten.

Bei der Express-Bearbeitung wird ein Anmeldungsantrag bis 24 Uhr des auf den Antragseingang folgenden Werktages bearbeitet. Der Kunde hat damit die Möglichkeit, dringliche Anmeldungen in Web.de zu platzieren. Das Unternehmen bietet den Schnelleintrag für 69,60 Euro an.

Mit dem Schmuck-Eintrag soll ein Suchergebnis optisch besser wahrgenommen werden können. Im Web.de-Verzeichnis, dem nach Rubriken sortierten Katalog, wird der Schmuck-Eintrag außerdem noch vor den regulären, alphabetisch oder nach Postleitzahl sortierten Einträgen aufgelistet. Die optische Hervorhebung kostet monatlich 11,60 Euro.  (ad)


© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/