Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0109/16001.html    Veröffentlicht: 25.09.2001 09:38    Kurz-URL: https://glm.io/16001

ARM bietet interaktiven Online-Kurs zur ARM-Technologie an

Verbreitung von Wissen über die ARM-Technologie

ARM bietet jetzt die Möglichkeit, über TechOnLine einen interaktiven Online-Kurs zur ARM-Technologie zu besuchen. Dieser Kurs ist für Ingenieure, Entwickler sowie Marketing- und Vertriebsexperten gedacht, die im Bereich Embedded Systeme tätig sind.

Die Kursinhalte wurden speziell entwickelt, um dieser Zielgruppe die ARM-Technologie zu erläutern und Wissen über die ARM-Technologie zu verbreiten. Der Kurs beinhaltet einen historischen Rückblick über das Unternehmen ARM und über die Entwicklung der bewährten Architektur. Zudem wird das Produktspektrum von ARM, einschließlich der Mikroprozessor-Cores und Erweiterungen, wie des Thumb-Befehlssatzes, des AMBA-Bussystems, der PrimeCell-Peripherie und der Entwicklungs-Tools ausführlich dargestellt. Der Kurs soll darüber hinaus die Vorteile des ARM-Partnership-Geschäftsmodells verdeutlichen.

ARM ist ein Anbieter von Embedded-16/32-Bit-RISC-Mikroprozessorlösungen. Die Mikroprozessor-Cores von ARM finden sich beispielsweise in den Bereichen Unterhaltung, Automotive, Sicherheit, Imaging, in industriellen Anwendungen, bei Massenspeichern, Netzwerken und drahtlosen Anwendungen.

Der Kurs ist über die Website von TechOnLine unter dem Menüpunkt "University" jederzeit zugänglich.  (ad)


© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/