Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/tensorflow-thunderbird-sonst-noch-was-2011-152241.html    Veröffentlicht: 19.11.2020 17:00    Kurz-URL: https://glm.io/152241

Tensorflow, Thunderbird

Sonst noch was?

Was am 19. November 2020 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

Flash-Ende im Firefox bestätigt: Die kommende Firefox-Version 84 wird die letzte mit Unterstützung für Adobes Flashplayer, wie Mozilla bestätigt. Der Support soll am 12. Januar 2021 deaktiviert werden. Mit der Veröffentlichung von Firefox 85 Ende Januar wird der Flashplayer nicht mehr unterstützt.

Tensorflow für Apple Silicon: Apple hat einen eigenen Fork des Machine Learning Frameworks Tensorflow vorgestellt, der für die Beschleuniger-Technik in dem ARM-M1-SoC von Apple angepasst ist. Das führt zu deutlichen Leistungsverbesserungen. Die neue Variante mit Mac-Anpassungen bringt aber auch auf den älteren Intel-Macs leichte Verbesserungen.

Verbessertes OpenPGP im Thunderbird: Mit der aktuellen Version 78.5 des Thunderbird erhält der freie E-Mail-Client eine Option, den öffentlichen Schlüssel nicht mehr an signierte Nachrichten anzuhängen. Das Team hat außerdem den Support für Nachrichten mit Inline-PGP verbessert und eine Reihe weiterer kleiner Verbesserungen umgesetzt.

 (golem )


Verwandte Artikel:
Cyberpunk 2077, Alexa, Dynabook: Sonst noch was?   
(18.11.2020, https://glm.io/152213 )
Xhamster und Co.: Malware wird wieder stärker über Pornoseiten verteilt   
(14.09.2020, https://glm.io/150844 )
End of Life: Flash Player soll sich selbst zerstören   
(22.06.2020, https://glm.io/149223 )
Tensorflow: Google bringt Machine-Learning auf Quantenrechner   
(10.03.2020, https://glm.io/147155 )
Spiele-Streamingdienst: Geforce Now startet auf Apples iOS   
(19.11.2020, https://glm.io/152246 )

© 1997–2021 Golem.de, https://www.golem.de/