Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/rad-rowdies-e-bikes-werden-bei-fahrten-im-wohngebiet-abgeschaltet-2011-151960.html    Veröffentlicht: 07.11.2020 12:55    Kurz-URL: https://glm.io/151960

Rad-Rowdies

E-Bikes sollen bei Fahrten im Wohngebiet abgeschaltet werden

Schnelle Elektrofahrräder können Fußgänger und andere Radfahrer gefährden, weshalb in Wohngebieten ihre Leistung angepasst werden soll.

Die Elektrofahrräder werden in Ballungsgebieten nach Ansicht der Behörden in Amsterdam immer mehr zur Gefahr für Fußgänger, sich selbst und andere Radfahrer. Deshalb will die niederländische Regierung nun eingreifen und ein System zur Verkehrsvernetzung einsetzen, um die Leistung von Elektrofahrrädern in Wohn- oder Ballungsgebieten von Amsterdam automatisch zu reduzieren.

Wie der britische Guardian berichtet, wird die Technik bereits getestet - am Flughafen Schiphol der niederländischen Hauptstadt. Dort wurde eine etwa vier Kilometer lange Strecke mit der nötigen Infrastruktur ausgestattet. Finanziert wurde das vom niederländischen Ministerium für Infrastruktur und Wasserwirtschaft.

Entwickelt wurde die Technik vom Townmaking Institute, das mit E-Bike-Herstellern zusammenarbeitet, um die Fahrräder mit den notwendigen Empfängern auszurüsten. Die Technik soll schon 2022 eingeführt und von Gesetzen begleitet werden.

Die Infrastructure-2-Vehicle-Technik soll flexibel einsetzbar sein, berichtet der Guardian. Beispielsweise soll die Leistung nicht reduziert werden, wenn starker Wind herrscht, um die Räder nicht zusätzlich auszubremsen. Die Richtung, in die die Fahrräder fahren, soll automatisch erkannt werden. Die intelligente Infrastruktur soll auch vor gefährlichen Hindernissen und Kreuzungen warnen können. So könne etwa durch leichte Vibrationen am Lenker auf Gefahrensituationen hingewiesen werden.

 (ad)


Verwandte Artikel:
Illegale E-Bikes: Wenn die Polizei das Pedelec kassiert   
(03.11.2020, https://glm.io/151857 )
Serial 1: Harley-Davidson gründet Unternehmen für E-Bikes   
(28.10.2020, https://glm.io/151770 )
Mobile World Congress: Zwei deutsche Städte kämpfen um wichtigste Handymesse   
(05.12.2010, https://glm.io/79891 )
E-Bike-Kaufberatung: Das passende Pedelec für 2021   
(06.10.2020, https://glm.io/151296 )
Novus: E-Motorrad ohne sichtbaren Motor ab 46.000 Euro   
(06.10.2020, https://glm.io/151319 )

© 1997–2021 Golem.de, https://www.golem.de/