Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/blacktea-elektro-moped-mit-70-km-reichweite-ueberarbeitet-2008-150291.html    Veröffentlicht: 17.08.2020 07:51    Kurz-URL: https://glm.io/150291

BlackTea

Elektro-Moped mit 70 km Reichweite überarbeitet

Das Elektromotorrad Blacktea-Moped hat ein Design-Upgrade durch einen neuen Rahmen und eine neue Akkubox erhalten.

Nach Publikumsfahrten mit einem funktionierenden Prototyp haben die Entwickler des Blacktea-Mopeds das Fahrzeug optisch und technisch noch einmal überarbeitet.

Die bisher recht kantige Akkubox weicht einem Modell mit abgerundeten Kanten. Der Rahmen, der den Stromspeicher von unten umfasst, wurde deutlich sichtbarer. Bisher wurden nur CAD-Modelle der überarbeiteten Version gezeigt. Wann der Prototyp vorgestellt wird, ist nicht bekannt.

Das Blacktea-Moped ist ein bis zu 80 km/h schnelles Elektromotorrad, das über einen Akku mit 1,76 kWh Kapazität verfügt. In der Box ist Platz für ein zweites Akkupaket, mit dem sich die Reichweite von 70 km auf 140 km verdoppeln lassen soll. Die Reichweite gilt für Fahrten in der Stadt.

Das Blacktea-Moped wird derzeit durch eine Crowdfunding-Kampagne auf Indiegogo finanziert, bei der Unterstützer das Fahrzeug vorbestellen können. Der Preis lag ursprünglich bei 2.290 Euro, doch die 200 Frühkäufer-Modelle sind bereits weg, so dass der momentane Preis 2.690 Euro beträgt.

Das Finanzierungsziel von 100.000 Euro ist mit mehr als einer halben Million Euro längst erreicht. Wann die Produktion startet, ist noch nicht bekannt, Ziel ist aber die Auslieferung im April 2021.

 (ad)


Verwandte Artikel:
Blacktea: Elektro-Moped mit 70 km Reichweite ab 2.300 Euro   
(30.07.2020, https://glm.io/149957 )
Ciclone E4: Garelli bringt kleines Elektro-Moped mit Wechselakku   
(09.08.2020, https://glm.io/150148 )
IMHO: Die Berliner Startupszene hat ein Akzeptanzproblem   
(03.09.2012, https://glm.io/94293 )
Platzsparend: Yamaha enthüllt kompakte Elektromotoren für Motorräder   
(04.08.2020, https://glm.io/150033 )
Zero SR/S: Brutale Beschleunigung, lange Ladezeiten   
(29.07.2020, https://glm.io/149805 )

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/