Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/hypercar-wasserstoff-rennwagen-hyperion-xp-1-soll-355-km-h-fahren-2008-150231.html    Veröffentlicht: 13.08.2020 07:07    Kurz-URL: https://glm.io/150231

Hypercar

Wasserstoff-Rennwagen Hyperion XP-1 soll 355 km/h fahren

Hyperion hat mit dem XP-1 ein Konzeptfahrzeug vorgestellt, das mit Wasserstoff angetrieben wird und extreme Fahrleistungen bieten soll.

Das Hyperion XP-1 soll ein sogenanntes Hypercar werden: Mit einer Spitzengeschwindigkeit von 355 km/h und einer Reichweite von 1.600 km handelt es sich aber nicht um ein batterieelektrisches Fahrzeug, sondern um ein mit einer Brennstoffzelle und Wasserstoff ausgerüstetes.

Von null auf 100 km/h soll das Fahrzeug in weniger als 2,2 Sekunden beschleunigen. Dafür ist es vermutlich nicht besonders alltagstauglich. Die Karosserie besteht aus einem Kohlefaserverbundwerkstoff mit Titansträngen für zusätzliche Festigkeit, dazu kommt eine Monocoque-Wanne.

Leichtbauweise führt zu niedrigem Gewicht

Mit einem Leergewicht von 1.031 kg soll der XP-1 zudem sehr leicht sein. Angetrieben wird das Fahrzeug mit zwei Elektromotoren, eine große Traktionsbatterie wird nicht verwendet.

Hyperion will 300 Stück des XP-1 bauen, die Auslieferung soll ab Anfang 2022 erfolgen. Einen Preis nannte der Hersteller, der weitere Brennstoffzellenfahrzeuge plant, nicht.

 (ad)


Verwandte Artikel:
AmigaOne X1000 - das Comeback des Jahres? (Update)   
(20.01.2010, https://glm.io/72528 )
Schüsse überlebt: Outdoor-Handy Sonim XP1   
(10.02.2008, https://glm.io/57595 )
Rechenzentrum: Microsoft testet Wasserstoff statt Diesel für Notstrom   
(28.07.2020, https://glm.io/149912 )
Flugzeuge: CO2-neutral zu fliegen, reicht nicht   
(10.07.2020, https://glm.io/149055 )
Energiewende: Schafft endlich das Brennstoffzellenauto ab!   
(29.06.2020, https://glm.io/149263 )

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/