Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/coronakrise-netflix-stellt-dokus-kostenlos-auf-youtube-2004-147952.html    Veröffentlicht: 18.04.2020 14:18    Kurz-URL: https://glm.io/147952

Coronakrise

Netflix stellt Dokus kostenlos auf Youtube

Tierfilme und mehr: Wegen geschlossener Schulen in den USA hat Netflix viele Dokus kostenlos im Netz veröffentlicht.

Wer sich für Affen im Dschungel oder Leben in der Tiefsee interessiert, kann ab sofort eine Auswahl der von Netflix selbst produzierten Dokumentarfilme kostenlos auf Youtube anschauen. Das Angebot gibt es über den US-Kanal des Videoportals in englischer Sprache.

Es ist aber auch für Zuschauer aus Europa verfügbar. In den kommenden Tagen sollen Untertitel in anderen Sprachen nachgereicht werden. Netflix kündigt das auch über sein deutsches Presseportal an.

Hintergrund der Aktion: In den USA dürfen Lehrer die Dokumentation seit mehreren Jahren im Schulunterreicht zeigen. Weil das aber wegen der Coronakrise derzeit nicht möglich ist, sollen laut Netflix viele Lehrer darum gebeten haben, die Filme über Youtube bereitzustellen - was nun geschehen ist. Neben den Filmen gibt es über die Presseseite auch Zugriff auf zusätzliches Hintergrundmaterial.

Im Angebot ist neben der Tierfilmserie Our Planet auch eine Dokumentation namens 13th, in der es um die Verfassung der USA geht. In der Reihe Abstract geht es um Fotografie, Architektur und Design - auch um Automobildesign.

Und wer wegen der Ausgangssperren schon seit Wochen zusammen mit seinem Partner die Wohnung nicht mehr verlassen hat, kann ja mal einen Blick auf eine Miniserie namens Babies werfen.

Wer seine Zeit nicht nur mit dem Anschauen von Filmen, sondern auch mit Gaming verbringen möchte, findet im Netz derzeit ebenfalls zahlreiche Gratisangebote - teils wegen der Coronapandemie, teils einfach nur so. Beispielsweise bietet Sony für die Playstation 4 die Spiele Knack 2 und Journey über das Playstation Network an.

PC-Spieler können unter anderem einen Blick auf die Actionspiele Call of Duty Warzone und Destiny 2 werfen, Strategiespieler auf Crusader Kings 2 - im Artikel haben wir noch weitere Empfehlungen.

 (ps)


Verwandte Artikel:
Streaming: Zehn besondere Serien für die Zeit der Isolation   
(25.03.2020, https://glm.io/147290 )
Neue Netflix-Profile im Hands-on: PIN-Schutz ist gut, Jugendschutz schlecht   
(08.04.2020, https://glm.io/147778 )
Dokumentarfilm Pre-Crime: Wenn Computer Verbrechen vorhersagen   
(10.10.2017, https://glm.io/130366 )
Hypixel Studios: Riot Games kauft Entwickler des Minecraft-likes Hytale   
(16.04.2020, https://glm.io/147927 )
Gaming-Historiker über Epidemien: "Überwinden der eigenen Ängste"   
(17.04.2020, https://glm.io/147858 )

© 1997–2021 Golem.de, https://www.golem.de/