Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/sony-mindestens-100-ps4-spiele-laufen-auch-auf-der-playstation-5-2003-147370.html    Veröffentlicht: 19.03.2020 16:29    Kurz-URL: https://glm.io/147370

Sony

Mindestens 100 PS4-Spiele laufen auch auf der Playstation 5

Von rund 4.000 PS4-Spielen laufen fast 100 auch auf der PS5, der Rest wird geprüft. Der Start der neuen Konsole soll sich übrigens nicht verschieben.

Bei der Präsentation von technischen Details der Playstation 5 hat sich Chefentwickler Mark Cerny über die Abwärtskompatibilität der Konsole geäußert. Seinen Angaben zufolge hat sich bereits während des Designprozesses der Partner AMD um dieses wichtige Thema gekümmert - und zwar "meisterhaft", wie Cerny sagte.

Seinen Angaben zufolge habe Sony bislang die 100 Games mit der meisten Spielzeit - gemeint waren vermutlich die von allen Nutzern zusammen generierten Stunden - auf der kommenden Konsole ausprobiert.

Davon seien "fast" alle problemlos gelaufen. Welche Titel nicht funktionieren und ob sie möglicherweise von ihren Entwicklern noch per Update kompatibel gemacht werden können, hat Cerny nicht verraten.

Wo genau die Probleme bei den nicht funktionierenden Games liegen, ließ der Chefentwickler ebenfalls offen. "Das Ausführen von PS4-Titeln mit den viel höheren Frequenzen der PS5 hat die Komplexität erhöht", sagte Cerny zur Abwärtskompatibilität. "Einige Codes kommen damit einfach nicht klar."

Soweit bekannt, schaltet die PS5 bei PS4- und bei PS4-Pro-Spielen in spezielle Modi mit weniger Compute Units und niedrigeren Taktraten. Beim Speicher wird außerdem die Interfacebreite und die Menge der Raster-Endstufen gesenkt.

Diese Lösung hat ein paar Vorteile: Weder muss Sony mühsam wie Konkurrent Microsoft bei der Abwärtskompatibilität der Xbox One zur Xbox 360 und der ersten Xbox die Spiele relativ aufwendig für die Emulation vorbereiten; noch wird wie bei der PS3 der Chipsatz der Vorgängerkonsole mitverbaut, was die Kosten treibt - weswegen Sony damals rasch eine günstigere Version der Playstation 3 nachgeschoben hatte. Bei der Community kam das damals gar nicht gut an.

Wie viele Spiele aus dem rund 4.000 Titel starken PS4-Katalog letztlich auf der Playstation 5 laufen werden, ist derzeit unklar. Ebenfalls nicht bekannt ist, ob auch Spiele von der PS3 oder den beiden Konsolen davor laufen.

Immerhin eines hat Sony aber bestätigt: Nach aktuellem Stand erscheint die Playstation 5 wie geplant im Herbst 2020. Zuvor hatte es Gerüchte gegeben, dass die Veröffentlichung wegen der Corona-Krise möglicherweise verschoben wird.  (ps)


Verwandte Artikel:
Mark Cerny: Sony will mehr über die Playstation 5 verraten   
(17.03.2020, https://glm.io/145852 )
Sony: Playstation 5 trifft Ohrenanalyse   
(19.03.2020, https://glm.io/147355 )
Sony: Playstation 5 hat einheitlichen RAM und schnellere SSD   
(18.03.2020, https://glm.io/147339 )
Sony: Horizon Zero Dawn erscheint für PC   
(10.03.2020, https://glm.io/147164 )
Mehr Xbox-1-Spiele laufen auf der Xbox 360   
(28.11.2007, https://glm.io/56238 )

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/