Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/internet-archive-vhs-vault-bewahrt-videokassetten-aus-den-90ern-fuer-alle-auf-2002-146942.html    Veröffentlicht: 29.02.2020 12:27    Kurz-URL: https://glm.io/146942

Internet Archive

VHS Vault bewahrt Videokassetten aus den 90ern für alle auf

Im Internet Archive haben einige Nutzer diverse alte VHS-Kassetten digitalisiert und zur freien Verfügung gestellt. Darunter finden sich Filme wie König der Löwen, Serien wie Power Rangers und Dragonball und eine Menge Nostalgie.

In der Datenbank der Webseite Internet Archive hat die Organisation Vista Group viele alte VHS-Kassetten hochgeladen. Nutzer können sich in der VHS Vault mittlerweile knapp 21.000 Filme und Serien anschauen, die auf den seit langer Zeit obsoleten Magnetbändern in den 90er Jahren und bis in die 2000er Jahre hinein aufgenommen und verkauft wurden. Es handelt sich dabei um Dokumentarfilme, Zeichentrickserien und Sportvideos, aber auch bekannte Spielfilme sind darunter.

So können Nutzer sich kostenlos Filme wie Der König der Löwen anschauen. Auch Folgen der Serie Dragonball, der Power Rangers oder der Original-Pilot der Serie Spongebob Schwammkopf von 1997 sind dort zu finden. Teilweise stehen die Titel unter einer Public-Domain-Lizenz, teilweise wird dies aber auch nicht angegeben. Nutzer können sich die Aufnahmen direkt im eingebetteten Videoplayer anschauen oder in diversen Formaten herunterladen. Zur Verfügung stehen etwa Mpeg4 oder Ogg-Video.

Auflösung erwartungsgemäß niedrig

Die Qualität der Uploads ist erwartungsgemäß niedrig. Original-VHS-Kassetten haben eine analoge Rasterdarstellung von 240 horizontalen und - je nach Videoformat PAL oder NTSC - etwa 320 vertikalen Linien. Das entspricht etwa 333 x 480 Pixeln und zusätzlichen 40 x 480 Pixeln Chroma-Auflösung. Einige Videos haben eine 5.1-Audiospur integriert, die allerdings nicht sehr hochauflösend klingt.

Trotzdem: Die VHS Vault ist auf jeden Fall ein Teil früherer Mediengeschichte und kann von allen Besuchern kostenlos durchstöbert und angeschaut werden. Neben dieser Sammlung bewahrt Internet Archive auch Lieder, Bücher und andere historische Kulturgüter in digitaler Form auf.  (on)


Verwandte Artikel:
Betamax: Sony nimmt Videokassetten vom Markt   
(10.11.2015, https://glm.io/117381 )
Internet Archive: Datenbank bietet Contra, Elite und 2.500 weitere DOS-Titel   
(15.10.2019, https://glm.io/144435 )
Synthesizer IIIp: Moog legt Synthie-Klassiker für 35.000 US-Dollar wieder auf   
(22.02.2018, https://glm.io/132921 )
Frauen in der Technik: Von wegen keine Vorbilder!   
(10.02.2020, https://glm.io/143062 )
Through the Darkest of Times im Test: Widerstand ist nicht sinnlos!   
(06.02.2020, https://glm.io/146464 )

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/