Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/tolino-page-2-guenstiger-e-book-reader-erhaelt-displaybeleuchtung-1910-144198.html    Veröffentlicht: 16.10.2019 10:00    Kurz-URL: https://glm.io/144198

Tolino Page 2

Günstiger E-Book-Reader erhält Displaybeleuchtung

Die Tolino-Allianz hat mit dem Page 2 einen neuen E-Book-Reader für Einsteiger vorgestellt. Im Unterschied zum Vorgängermodell erhalten Kunden eine höhere Displayauflösung und eine Displaybeleuchtung.

Der Page 2 ist der künftige Einstieg in die Tolino-Welt. Der neue E-Book-Reader löst den Page der ersten Generation ab. Damit zieht Tolino der Entwicklung in der Kindle-Welt nach - der Einstiegs-Kindle hat seit März 2019 eine Displaybeleuchtung. Anders als das Kindle-Modell gibt es für Tolino-Nutzer zusätzlich eine höhere Displayauflösung und mehr Speicher.

Die Displaybeleuchtung im Page 2 kann vom Nutzer manuell geregelt werden, um die Beleuchtung passend zum Umgebungslicht einzustellen. Wie auch beim Vorgängermodell gibt es ein 6 Zoll großes, mattes Display mit Carta-Technik. Die Auflösung wurde von 167 ppi auf 212 ppi erhöht. Zum Vergleich: der aktuelle Kindle begnügt sich weiterhin mit 167 ppi.

Als weitere Neuerung wurde der interne Speicher von 4 GByte auf 8 GByte erhöht, der Arbeitsspeicher blieb mit 512 MByte unverändert. Zusätzlich stehen 25 GByte Kapazität in der Tolino-Cloud bereit. Der E-Book-Reader ist mit Single-Band-WLAN versehen, um digitale Bücher auf das Gerät zu bekommen oder auch mit dem eingebauten Browser im Internet zu surfen.



Die Tolino-Modelle unterstützen E-Books in den Formaten ePub mit und ohne DRM sowie PDF- und TXT-Dateien. Ferner wird die Online-Ausleihe in öffentlichen Bibliotheken in Deutschland geboten. Der Page 2 misst 159,8 x 112,5 x 9,1 mm und wiegt 179 Gramm. Im E-Book-Reader befindet sich ein Lithium-Polymer-Akku mit 1.000 mAh, mit dem der Nutzer mehrere Wochen lesen können soll, ehe der Akku erschöpft ist. Aufgeladen wird er über einen Micro-USB-Anschluss.

Der Page 2 soll ab sofort bei den Tolino-Partnern verfügbar sein. Dazu gehören Hugendubel, Libri, Mayersche Buchhandlung, Osiander, Thalia sowie Weltbild. Das Gerät kostet 90 Euro.

 (ip)


Verwandte Artikel:
Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort   
(10.10.2018, https://glm.io/137004 )
E-Book-Reader: Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar   
(05.03.2018, https://glm.io/133134 )
Amazon: Neuer Kindle Oasis kommt mit verstellbarer Farbtemperatur   
(19.06.2019, https://glm.io/142015 )
Verhaftungen: Polizei nimmt die E-Book-Plattform lul.to offline   
(21.06.2017, https://glm.io/128503 )
E-Book-Reader: Amazons Einstiegs-Kindle bekommt ein beleuchtetes Display   
(20.03.2019, https://glm.io/140137 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/