Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/software-update-ios-13-bereitet-viele-probleme-1909-144041.html    Veröffentlicht: 24.09.2019 07:50    Kurz-URL: https://glm.io/144041

Software-Update

iOS 13 bereitet viele Probleme

Apple und seine Tester haben bei iOS 13 offenbar mehrere größere Probleme in der Betaphase übersehen: Die Kamera-App stürzt gelegentlich ab, mit Exchange-Konten gibt es Schwierigkeiten, und die Tastatur bleibt manchmal hängen.

Apple hat die kurz nach dem WWDC 2019 im Juni vorgestellte erste Beta von iOS 13 zwar bis vor wenigen Tagen in mehreren Iterationen von Entwicklern und freiwilligen Nutzern testen lassen, aber teilweise sehr auffällige Fehler nicht entdeckt. Das mobile Betriebssystem wurde am 19. September 2019 veröffentlicht.

So stürzt die mitgelieferte Kamera-App bei einigen Nutzern selbst bei den neuen iPhone 11 ab, wie Golem.de beobachtete, und lässt sich nicht mehr zum Neustart bewegen. Erst ein Neustart des iPhones selbst hilft.

Zudem gibt es Schwierigkeiten mit der Bildschirmtastatur, die gelegentlich hängen bleibt oder in Spielen wie Fortnite oder PUBG dazwischenfunkt, wenn der Bildschirm mit drei Fingern berührt und gehalten wird. So wird in iOS 13 die Textcursor-Steuerung aktiviert. Apple sei bereits informiert, heißt es bei PUBG im Spiel.

Darüber hinaus wird bei Exchange-Konten und IMAP-Postfächern gelegentlich der Hinweis auf neu eingetroffene E-Mails verschluckt oder E-Mails werden ohne Inhalt dargestellt.

Mit einem Trick kann zudem der Sperrbildschirm in iOS 13 umgangen werden. So kann auf das Adressbuch des Besitzers zugegriffen werden. iOS 13.1 soll deshalb schon am heutigen 24. September mit einem Bugfix erscheinen. Welche anderen Fehler das Update noch behebt, ist nicht bekannt.

 (ad)


Verwandte Artikel:
Mobile Betriebssysteme: Apple veröffentlicht iOS 13.3 und iPad OS 13.3   
(10.12.2019, https://glm.io/145466 )
Apple: iPhone 11 Pro greift im Hintergrund auf Standort zu   
(04.12.2019, https://glm.io/145342 )
Mobiles Betriebssystem: Apple bringt iOS 13.1 mit Bugfixes und neuen Funktionen   
(24.09.2019, https://glm.io/144066 )
Larry Tesler: Pionier grafischer Benutzeroberflächen ist tot   
(20.02.2020, https://glm.io/146753 )
App Store Confidential: Apple will Buch voller Offensichtlichkeiten verhindern   
(19.02.2020, https://glm.io/146730 )

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/