Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/reef-entertainment-neuer-egoshooter-terminator-resistance-erscheint-im-november-1909-143993.html    Veröffentlicht: 20.09.2019 14:20    Kurz-URL: https://glm.io/143993

Reef Entertainment

Neuer Egoshooter Terminator Resistance erscheint im November

Spielehersteller Reef und Koch Media kündigen ein Actionspiel mit Terminator-Lizenz an. Der Egoshooter macht es wie James Cameron und stützt sich nur auf die ersten beiden Filme.

Publisher Reef Entertainment lässt den Egoshooter Terminator Resistance von dem polnischen Studio Teyon entwickeln, den Vertrieb übernimmt Koch Media. Das gerade angekündigte Projekt ist fast schon fertig. Am 15. November soll es in Deutschland für Windows-PC, Xbox One und PS4 erscheinen. Händler listen die PC-Version für 40 Euro, die Konsolenfassungen für 60 Euro.

Terminator Resistance spielt 30 Jahre nach dem Judgment Day, in einem zerstörten Los Angeles des Jahres 2028. Der Held Jacob Rivers ist eine Neuerfindung. Als einfacher Gefreiter bei der Resistance Pacific Division muss er erleben, dass Skynet ihn auf die Abschussliste setzt. Die Geschichte soll auf den Ereignissen der ersten beiden Filme aufbauen, aber komplett eigenständig sein.

Im Laufe des Spiels muss Rivers nicht nur gegen den T-800, sondern auch gegen neu entworfene Roboter antreten. Reef Entertainment verspricht den Spielern Handel und Crafting, die Verbesserung von Charakterfertigkeiten, gewisse Wahlfreiheiten bei Quests und verschiedene Story-Enden, die auf Spielerentscheidungen Bezug nehmen. Terminator Resistance soll ein reines Einzelspieler-Abenteuer sein.

Reef und Teyon haben schon einmal zusammen gearbeitet. Auch damals war es ein Lizenzspiel. Rambo: The Video Game erschien 2014 und wurde von der Kritik verrissen. Es bleibt abzuwarten, ob es diesmal besser klappt.

 (jbn)


Verwandte Artikel:
COD: Activision erklärt Crossplay für Modern Warfare   
(19.09.2019, https://glm.io/143960 )
Übernahmen: Electronic Arts und THQ Nordic kaufen Mobilspiel-Studios   
(10.07.2018, https://glm.io/135401 )
Dice: Battlefield 5 bringt Operation Metro und Pazifikkrieg zurück   
(06.06.2019, https://glm.io/141727 )
Rage 2 angespielt: Mad Max ist auf Steroiden   
(30.01.2019, https://glm.io/138831 )
Far Cry New Dawn angespielt: Das gleiche Chaos im neuen Gewand   
(23.01.2019, https://glm.io/138806 )

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/