Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/xperia-5-sony-praesentiert-kleineres-xperia-1-fuer-800-euro-1909-143587.html    Veröffentlicht: 05.09.2019 13:15    Kurz-URL: https://glm.io/143587

Xperia 5

Sony präsentiert kleineres Xperia 1 für 800 Euro

Nach 1 kommt 5 - zumindest bei Sony: Der japanische Hersteller hat das Xperia 5 vorgestellt, das technisch bis auf die Größe identisch mit dem Xperia 1 ist. Das neue Smartphone hat wieder einen schmalen 21:9-Bildschirm sowie auf der Rückseite eine Dreifachkamera.

Sony hat auf der Elektronikfachmesse Ifa 2019 sein neues Android-Smartphone Xperia 5 vorgestellt. Das Gerät ist eine kleinere Version des Xperia 1, mit dem es sich ansonsten die technischen Details teilt.

Anstatt 6,5 Zoll wie beim Xperia 1 hat der Bildschirm des Xperia 5 eine Diagonale von 6,1 Zoll. Auch die Auflösung ist mit 2.520 x 1.080 Pixeln geringer. Gleich geblieben ist das ungewöhnlich schmale Bildschirmformat von 21:9, das sich im Test des Xperia 1 gut für Multitasking sowie zum Filmeschauen geeignet hat.

Auf der Rückseite ist die gleiche Kamera wie im Xperia 1 verbaut. Diese hat drei Sensoren, die ein Weitwinkel-, ein Superweitwinkel- sowie ein Teleobjektiv haben. Im Test des Xperia 1 hat uns die Qualität der Fotos gefallen, entsprechend dürfte auch das Xperia 5 gute Bilder machen. Die Frontkamera hat - ebenso wie die des Xperia 1 - einen 8-Megapixel-Sensor.

Hardware aus dem Oberklassebereich

Wie beim Xperia 1 arbeitet im Inneren des Xperia 5 Qualcomms Snapdragon 855. Der Arbeitsspeicher ist 6 GByte groß, der Flash-Speicher 128 GByte; ein Steckplatz für Micro-SD-Karten ist eingebaut. An der rechten Seite des Gehäuses ist ein Fingerabdrucksensor verbaut.

Der nicht ohne weiteres wechselbare Akku hat eine Nennladung von 3.140 mAh und ist schnellladbar. Ausgeliefert wird das Xperia 5 mit Android 9, auf das Sony seine eigene Benutzeroberfläche installiert. Diese ermöglicht unter anderem Funktionen wie ein Seitenmenü, in dem der Nutzer häufig genutzte Apps ablegen kann. Das Xperia 5 soll ab Anfang Oktober 2019 in den Farben Schwarz, Grau, Blau und Rot für 800 Euro in den Handel kommen.

 (tk)


Verwandte Artikel:
Xperia 1 im Test: Das Smartphone für Filmfans   
(27.06.2019, https://glm.io/142048 )
Xperia: Sony löst eigenständige Smartphone-Abteilung auf   
(28.03.2019, https://glm.io/140332 )
Holist M: Teufel bringt teuersten Alexa-Lautsprecher   
(05.09.2019, https://glm.io/143655 )
Signify: Neue Philips-Hue-Filament-Lampen vorgestellt   
(05.09.2019, https://glm.io/143652 )
Death Stranding für PS4: "Wer aufs Klo muss, geht bitte raus"   
(21.08.2019, https://glm.io/143329 )

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/