Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/nintendo-super-mario-maker-2-loescht-korrupte-levels-1907-142780.html    Veröffentlicht: 25.07.2019 12:43    Kurz-URL: https://glm.io/142780

Nintendo

Super Mario Maker 2 löscht "korrupte" Levels

Wer beim Levelbau in Super Mario Maker 2 auf der Nintendo Switch einen bestimmten Glitch ausnutzt, muss damit rechnen, dass der Level gelöscht wird. Einige Nutzer stolpern allerdings aus Versehen ins Unglück.

In Super Mario Maker 2 gibt es schwarze Löcher. So nennen die Menschen in der Mario-Maker-Community einen Trick, mit dem sie das eingebaute Item-Limit beim Levelbau überschreiten und danach allerlei eigentlich unmögliche Designs bauen können. Dass Nintendo solche Level online nicht duldet, ist keine Überraschung. Nun hat sich aber herausgestellt, dass Level auch offline auf der Konsole gelöscht werden, wenn das Spiel sie als korrupt erkennt.

Der Glitch wird über das massenhafte Kopieren und Einfügen von Items in den Level ausgelöst, dokumentiert bei der Spiele-Webseite Kotaku. Ist er ausgelöst, lassen sich Elemente auf eigentlich verbotene Art im Level platzieren. Dass die Level dann gelöscht werden, ist also keine Überraschung.

Kritisch wird es, wenn Spieler den Glitch aus Versehen auslösen. Auch sie müssen offenbar damit rechnen, dass ihre Level als korrupt erkannt und gelöscht werden. Eine Warnmeldung erfolgt in dem Fall nicht. Wer sich Sorgen macht, sollte beim Bau komplexer Level selber darauf achten, dass die Limits nicht überschritten werden - bis Nintendo den Fehler beseitigt.

Die Limits für den Levelbau wurden in Super Mario Maker 2 stellenweise deutlich erhöht, allein die Zahl der erlaubten Bodenkacheln ist etwa verdoppelt. Das Ausreizen dieser Limits hat sich aber in der lebendigen Community des Spiels zu einem Hobbysport entwickelt; mehrere Videos beschäftigen sich bereits damit.  (jbn)


Verwandte Artikel:
Nintendo Switch: Joy-Con-Drift führt zu Klage und zu offiziellem Statement   
(23.07.2019, https://glm.io/142722 )
Alpha 3.6: Star Citizen bekommt neues Gesetzessystem und Schwebemodus   
(24.07.2019, https://glm.io/142746 )
Nintendo Switch: Wenn die Analogsticks wandern   
(18.07.2019, https://glm.io/142649 )
Nintendo: Akku von überarbeiteter Switch schafft bis zu 9 Stunden   
(17.07.2019, https://glm.io/142622 )
Super Mario Maker 2: Nintendos mysteriöser Zwist mit einem Baumeister   
(17.07.2019, https://glm.io/142618 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/