Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/vpn-technik-wireguard-laeuft-in-openbsd-1905-141321.html    Veröffentlicht: 17.05.2019 09:57    Kurz-URL: https://glm.io/141321

VPN-Technik

Wireguard läuft in OpenBSD

Das auf Sicherheit fokussierte Betriebssystemprojekt OpenBSD unterstützt nun auch die Nutzung der freien VPN-Technik Wireguard. Noch fehlt eine Implementierung im Kernel, die viel Aufwand bedeuten würde.

Nutzer des freien Betriebssystems OpenBSD können künftig auch die neue freie VPN-Technik Wireguard nutzen. Die Software wurde in den sogenannten Ports-Tree des auf Sicherheit fokussierten Betriebssystems eingepflegt und steht damit sämtlichen Nutzer des Current-Zweigs von OpenBSD bereit. Wireguard wird so zudem in der kommenden stabilen Version von OpenBSD verfügbar sein. Das Wireguard-Projekt will eine VPN-Technik erstellen, die schneller und auch einfacher zu konfigurieren ist als bisher verfügbare freie VPN-Software.

Derzeit umfasst die Unterstützung Wireguard in OpenBSD lediglich die Userspace-Implementierung in Go sowie die Wireguard-Tools, mit denen die Client- und Server-Konfiguration durchgeführt werden kann. Anders als unter Linux verfügt OpenBSD noch nicht über eine Wireguard-Implementierung im Kernel.

Die Portierung der modernen VPN-Technik auf OpenBSD wurde durch den Wireguard-Initiator Jason Donenfeld selbst vor rund einem Jahr angestoßen. Damals berichtete er, dass er es als "ultimatives Ziel" ansehe, auch eine Kernel-Implementierung für OpenBSD zu erstellen. Das sei aber noch ein langer Weg, die jetzt bereitstehende Software sei dafür gedacht, dennoch mit Wireguard loslegen zu können.

Die Kernel-Implementierung für Linux von Wireguard steht trotz sehr langer Arbeit daran immer noch nicht im Hauptzweig des Linux-Kernels bereit. Die Technik hat aber prominente Unterstützter wie Linux-Erfinder Linus Torvalds, so dass dies nur noch eine Frage der Zeit sein dürfte. Darüber hinaus arbeitet das Wireguard-Team an anderen Portierungen, zuletzt an Windows.  (sg)


Verwandte Artikel:
Unix: OpenBSD 6.5 nutzt Retguard und bringt Openrsync   
(25.04.2019, https://glm.io/140878 )
VPN: Erste Testversion von Wireguard für Windows verfügbar   
(09.05.2019, https://glm.io/141140 )
Linux-Hersteller: Purism kooperiert mit Private Internet Access für VPN   
(05.04.2019, https://glm.io/140480 )
Boring-TUN: Cloudflare baut Wireguard-VPN in Rust   
(28.03.2019, https://glm.io/140323 )
Wintun: Wireguard-Entwickler bauen freien TUN-Treiber für Windows   
(25.03.2019, https://glm.io/140228 )

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/