Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/star-wars-chewbacca-darsteller-peter-mayhew-ist-tot-1905-141027.html    Veröffentlicht: 03.05.2019 10:49    Kurz-URL: https://glm.io/141027

Star Wars

Chewbacca-Darsteller Peter Mayhew ist tot

Als Chewbacca gehörte Peter Mayhew zu den beliebtesten Figuren der Star-Wars-Reihe, viele Zuschauer hätten den Schauspieler aufgrund des Kostüms aber kaum auf der Straße erkannt. Bis vor kurzem war Mayhew noch als Chewie im Einsatz - jetzt ist der Schauspieler verstorben.

Der britische Schauspieler Peter Mayhew ist tot. Mayhew wurde als Darsteller des Wookies Chewbacca in den Star-Wars-Filmen bekannt. Seiner Familie zufolge ist er am 30. April 2019 mit 74 Jahren in seiner Wahlheimat Texas verstorben. Laut ABC News war die Ursache ein Herzinfarkt.

Mayhews Karriere spannte sich über einen Zeitraum von über 40 Jahren. Seine bekannteste Rolle als Chewbacca erhielt der Brite aufgrund seiner ungewöhnlichen Körpergröße: George Lucas suchte einen Schauspieler, der größer als Darth-Vader-Darsteller David Prowse war - der immerhin 1,98 Meter maß. Mayhew konnte dies mit 2,21 locker übertreffen.

Mayhew spielte Chewbacca in der Original-Trilogie sowie im ersten Teil der Wiederauflage von 2015, Das Erwachen der Macht. Aus gesundheitlichen Gründen wirkte der Schauspieler beim Nachfolger, Die letzten Jedi, nur noch als Berater für den finnischen Schauspieler Joonas Suotamo mit, der die Rolle übernahm.

Im Laufe der Jahre hat Mayhew seine Berühmtheit genutzt, um karitative Projekte zu unterstützen. Zudem gründete er eine eigene Wohltätigkeitsorganisation, die Peter Mayhew Foundation.

In den letzten Jahren litt Mayhew unter einigen gesundheitlichen Problemen, unter anderem musste er sich neue Kniegelenke einsetzen lassen und war kurzzeitig wegen einer Lungenentzündung außer Gefecht gesetzt. 2018 hat der Schauspieler einen Eingriff an der Wirbelsäule vornehmen lassen, die seine Mobilität verbessern sollte.

Mayhew hinterlässt seine Frau Angie und drei Kinder.  (tk)


Verwandte Artikel:
Jedi Fallen Order: Star Wars mit Lichtschwertschwinger im Mittelpunkt   
(14.04.2019, https://glm.io/140662 )
The Orville Staffel 2: Weniger Family Guy, mehr Tiefe   
(03.05.2019, https://glm.io/141008 )
Paul Allen: Microsoft-Mitgründer gestorben   
(16.10.2018, https://glm.io/137133 )
Star Citizen Alpha 3.5 angespielt: Staunen, warten und durch den Boden fallen   
(30.04.2019, https://glm.io/140947 )
2. Staffel Star Trek Discovery: Der alte J.-J.-Abrams-Trick funktioniert immer   
(23.04.2019, https://glm.io/140810 )

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/