Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/chips-intel-tauscht-deutschland-chef-stillschweigend-aus-1901-139023.html    Veröffentlicht: 28.01.2019 16:27    Kurz-URL: https://glm.io/139023

Chips

Intel tauscht Deutschland-Chef stillschweigend aus

Ohne eine Ankündigung hat Intel seinen Landeschef abgelöst. Hannes Schwaderer, der den Job schon früher innehatte, übernimmt wieder. Er will dabei einiges ändern bei Intel Deutschland.

Intel Deutschland hat in aller Stille seinen Landeschef ausgetauscht. Hannes Schwaderer führt seit November das Geschäft des US-Konzerns in Deutschland. Christian Lamprechter wurde laut Informationen des Handelsblatts bereits vergangenen Sommer abgelöst. Üblicherweise werden solche Personalien in der Branchen den Medien bekanntgegeben.

Schwaderer führte einige Monate kommissarisch die Landestochter. Im Herbst kehrte er offiziell in die Funktion zurück, die er bis zum Jahr 2011 schon einmal trug.

Bei seiner Rückkehr als Deutschland-Chef ließ er sich größere Freiheiten zusichern. "Zum ersten Mal sind wir für das Marketing selbst verantwortlich. Dadurch sind wir wesentlich flexibler", sagte Schwaderer dem Handelsblatt. Bislang hätte es viele zentrale Vorgaben gegeben. Nun könnte sich die Deutschland-Organisation so stark wie nie den lokalen Gegebenheiten anpassen.

Intel durch Übernahmen mit mehr Beschäftigten

Schwaderer arbeitet seit 1994 bei Intel und führt ein Team von 150 Personen, das sich um die Vermarktung der Halbleiter sowie um Werbung für die Marke Intel kümmert. Insgesamt hat die die Firma rund 3.000 Beschäftigte in Deutschland, vor allem in Forschung und Entwicklung. Sie sind nicht der Landesgesellschaft, sondern den Geschäftsbereichen zugeordnet. Intel hat in den vergangenen Jahren einige Bereiche des Chipherstellers Infineon übernommen und damit seine Mitarbeiterzahl in Deutschland stark erhöht.

Schwaderer ist zudem seit 2009 Präsident der Initiative D21. Die Initiative D21 wirkt auf die Politik ein und trägt Studien wie den D21-Digital-Index und den eGovernment Monitor.  (asa)


Verwandte Artikel:
Mac Mini mit eGPU im Test: Externe Grafik macht den Mini zum Pro   
(28.01.2019, https://glm.io/138934 )
Huawei: Trump erpresst Verbündete bei 5G mit Truppenabzug   
(27.01.2019, https://glm.io/139000 )
Quartalszahlen: Intel schwächelt und erwartet mehr Konkurrenz   
(25.01.2019, https://glm.io/138973 )
Ice Lake: Intels nächste GPU doppelt so schnell und auf Wunsch ungenau   
(12.12.2018, https://glm.io/138215 )
iPhone mit Atom-Chip? Missverständnis sorgt für Aufregung   
(15.05.2008, https://glm.io/59706 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/