Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/hhvm-quelloffene-virtuelle-maschine-kommt-kuenftig-ohne-php-aus-1809-136574.html    Veröffentlicht: 14.09.2018 11:38    Kurz-URL: https://glm.io/136574

HHVM

Quelloffene virtuelle Maschine kommt künftig ohne PHP aus

Ab Anfang 2019 gibt es keinen PHP-Support mehr für die virtuelle Maschine HHVM. Stattdessen wollen die Entwickler verstärkt auf die Scriptsprache Hack setzen. Nutzer der Software stehen jetzt vor der Wahl: Entweder Hack oder PHP 7 ohne HHVM.

Das Team der Open-Source-VM HHVM beendet die Unterstützung der Programmiersprache PHP. Stattdessen wird die Software in Zukunft nur noch mit der von Facebook entwickelten Scriptsprache und PHP-Erweiterung Hack funktionieren. Das kommende HHVM 3.30 wird die letzte Version sein, die PHP neben Hack unterstützt, schreibt das Entwicklerteam in einem Blogeintrag. Das Update wird zum 17. Dezember 2018 erwartet. Bereits am 28. Januar 2019 ist für PHP mit der Version 4.0.0 Schluss.

Als großen Vorteil sehen die Entwickler die statische Typisierung von Hack gegenüber der dynamischen Typisierung von PHP, da bei ersterer Methode Datentypen bereits beim Kompilieren des Quelltextes überpüft werden und nicht während der Laufzeit. Das verhindere eventuelle versteckte Fehler bei der Programmierung. Gleichzeitig seien Hack-Projekte schnell produzierbar und einfach nutzbar.

Umstellen auf Hack oder PHP 7

Hack wird sich nach Ansicht der Entwickler sehr schnell entwickeln. Deshalb wird Nutzern dazu geraten, die eigene Infrastruktur entweder auf PHP 7 samt PHP-Runtimes oder Hack umzustellen. Das Team erwartet zudem, dass bisher genutzter Code wohl schnell nicht mehr funktionieren wird, da einige wichtige Referenzparameter geändert werden. Erste Verbesserungen wollen die Entwickler bei der API-Dokumentation hh-apidoc, beim Unit-Tester hacktest und beim Hack-router-Generator vornehmen.

Trotzdem betont das Team: Man wolle in den nächsten zwei bis drei Jahren nicht primär ein Wachstum der Community erzwingen. Allerdings wird vielen HHVM-Nutzern wohl keine andere Wahl bleiben, als Teil dieser zu werden.  (on)


Verwandte Artikel:
Programmiersprache: Erste Alpha von PHP 7 erschienen   
(15.06.2015, https://glm.io/114662 )
SQL-Dump aufgetaucht: Generalbundesanwalt.de gehackt   
(31.07.2015, https://glm.io/115526 )
Nuclide: Facebook stellt quelloffene IDE vor   
(27.03.2015, https://glm.io/113215 )
Zend: Experimentelle JIT-Engine für PHP veröffentlicht   
(02.03.2015, https://glm.io/112696 )
HHVM: Facebook konzentriert sich künftig auf Hack statt PHP   
(19.09.2017, https://glm.io/130140 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/