Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/codemasters-trailer-zeigt-karrieremodus-und-technologiebaum-von-f1-2018-1808-135784.html    Veröffentlicht: 01.08.2018 12:25    Kurz-URL: https://glm.io/135784

Codemasters

Trailer zeigt Karrieremodus und Technologiebaum von F1 2018

Die 2018er-Ausgabe des F1-Rennspiels von Codemasters soll einen besonders umfangreichen Karrieremodus bieten - inklusive interaktiver Interviews. Außerdem sind einige Neuerungen bei der Grafik geplant.

Das britische Entwicklerstudio Codemasters stellt im Trailer erstmals einige der inhaltlichen Neuerungen von F1 2018 vor. In dem Video ist insbesondere der Karrieremodus zu sehen, in dem Spieler künftig unter Zeitdruck in Interviews mit Medien ihre Karriere beeinflussen können - wer die falschen oder besonders gute Antworten gibt, soll die Folgen deutlich spüren können. Allerdings wird den Spielern auch mehr Flexibilität geboten, weil sie ihre Rivalen auswählen können und umfangreiche Verhandlungsmöglichkeiten zum Teamwechsel haben.

Eine wesentliche Rolle im Karrieremodus spielen außerdem die Bereiche Forschung und Entwicklung, in denen jedes Team über einen eigenen Technologiebaum mit speziellen Stärken und Risiken verfügt. Herausfordernder wird die Planung der eigenen Laufbahn, weil F1 2018 erstmals über die Option signifikanter Regeländerungen verfügt, die sich zwischen den Saisons einstellen können.

Bei der Grafik gibt es laut Codemasters eine ganze Reihe zusätzlicher Elemente. Dazu gehören unter anderem halbwegs realistische Staubwolken, Hitzeflimmern auf den Strecken, Hitzespiegelungen, neue Hitzestrahlung der Motoren und aufgeworfener Schmutz abseits der Strecken.

Auch die Fahrphysik wird überarbeitet - inklusive der Einführung eines manuell gesteuerten ERS. Chefentwickler Lee Mather: "Das führt dazu, dass man die Unterschiede zwischen den modernen Autos und den 20 klassischen Boliden im Spiel richtig spürt. Der Kontrast zwischen den Fahrzeugen mit geringer Aerodynamik und Haftung aus den 1970er Jahren ist im Vergleich zu den Fahrzeugen von 2018 riesig."

F1 2018 soll am 24. August 2018 für Windows-PC, Xbox One und Playstation 4 auf den Markt kommen. Das Rennspiel enthält alle offiziellen Teams, Fahrer und Strecken der Saison 2018, die noch bis zum Rennen am 25. November 2018 in Abu Dhabi läuft.  (ps)


Verwandte Artikel:
F1 2017 im Test: Motorsportlich in die Vergangenheit   
(30.08.2017, https://glm.io/129764 )
Dirt 4 im Test: Vom Fahrschüler zum Rallye-Weltmeister   
(27.06.2017, https://glm.io/128584 )
F1 2017: Moderne Rennen und klassische Vehikel   
(17.05.2017, https://glm.io/127886 )
The Crew 2 im Test: Nordamerika als Spielplatz für Raser   
(29.06.2018, https://glm.io/135229 )
Fifa 19 angespielt: Präzisionsschüsse, Zweikämpfe und mehr Taktik   
(24.07.2018, https://glm.io/135660 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/