Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/nordrhein-westfalen-unitymedia-baut-glasfaser-auf-dem-land-aus-1806-135237.html    Veröffentlicht: 29.06.2018 18:20    Kurz-URL: https://glm.io/135237

Nordrhein-Westfalen

Unitymedia baut Glasfaser auf dem Land aus

Kabelnetzbetreiber bauen auch neue Anschlüsse und das sogar in ländlichen Regionen. In der Gemeinde Nachrodt-Wiblingwerde investiert Unitymedia 650.000 Euro für nur 290 private Haushalte.

Unitymedia baut mit Nachrodt-Wiblingwerde eine kleinere Gemeinde in Nordrhein-Westfalen mit FTTB (Fiber To The Building) aus. Das gab das Unternehmen am 29. Juni 2018 bekannt. Unitymedia investiert dazu nach eigenen Angaben rund 650.000 Euro und realisiert das Projekt ohne öffentliche Zuschüsse.

Eine Anzahl von 290 privaten Haushalten in Nachrodt-Wiblingwerde erhält damit die Möglichkeit, sehr schnelle Internetzugänge zu nutzen. Insgesamt werden rund 23 Kilometer Glasfaserkabel verlegt. Etwa 90 Prozent der Haushalte erhalten Fiber-to-the-Building, 10 Prozent werden über HFC (Hybrid Fiber Coax) angebunden.

Im August vergangenen Jahres startete Unitymedia den Netzausbau in den Ortschaften Veserde, Hinterveserde und Wörden. Dort verbindet der Kabelnetzbetreiber 150 Haushalte und investiert rund 220.000 Euro in den Netzausbau vor Ort. Durch die lange Frostperiode und den koordinierten Ausbau mit den Stadtwerken Iserlohn sollen die letzten Anschlüsse voraussichtlich im Juli 2018 abgeschlossen sein.

Das Unternehmen bietet derzeit netzweite Download-Geschwindigkeiten von bis zu 400 MBit/s an. Nach Bochum und Frankfurt hat der Kabelnetzbetreiber für die nordrhein-westfälische Landeshauptstadt Düsseldorf als auch für Köln den Gigabit-Ausbau mit Docsis 3.1 angekündigt. Für Neukunden kostet der Gigabit-Tarif mit der von bis zu 1 GBit/s im Download und bis zu 50 MBit/s im Upload monatlich 100 Euro bei einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Firmenchef Lutz Schüler sagte, dass wegen der anstehenden Übernahme von Unitymedia durch Vodafone keine weiteren Gigabit-Städte angekündigt würden.  (asa)


Verwandte Artikel:
Vodafone-Übernahme: Unitymedia-Chef Lutz Schüler wechselt den Job   
(28.06.2018, https://glm.io/135210 )
Docsis 3.1: Unitymedia baut Köln und Düsseldorf auf Gigabit aus   
(14.06.2018, https://glm.io/134950 )
Mobilfunk: Vodafone testet erste 5G-Smartphones in Düsseldorf   
(14.05.2018, https://glm.io/134369 )
Datenpanne: Notfallplan des Flughafens Köln/Bonn war abrufbar   
(21.04.2016, https://glm.io/120482 )
ARD/ZDF: Kleinere Kabelnetzbetreiber wollen auch Einspeiseentgelt   
(28.06.2018, https://glm.io/135197 )

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/