Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/car-connectivity-consortium-smartphones-sollen-autoschluessel-ersetzen-1806-135064.html    Veröffentlicht: 21.06.2018 09:19    Kurz-URL: https://glm.io/135064

Car Connectivity Consortium

Smartphones sollen Autoschlüssel ersetzen

Autos sollen sich künftig auch mit dem Smartphone öffnen und schließen lassen. Dem Car Connectivity Consortium (CCC) schwebt aber auch vor, Autofahrern eine umfassende Rechteverwaltung anzubieten, die regelt, wer ihr Auto öffnen und starten darf.

Das Car Connectivity Consortium ist eine Organisation, der auch Smartphone-Hersteller Apple angehört. Mit der Veröffentlichung der Digital Key Release 1.0 Spezifikation wurde eine standardisierte Lösung vorgestellt, mit der Fahrer einen digitalen Fahrzeugschlüssel auf ihrem Smartphone nutzen können.

Zu den Mitgliedsunternehmen gehören neben Apple Audi, BMW, General Motors, Hyundai, LG, Panasonic, Samsung und Volkswagen sowie Alps Electric, Continental, Denso, Gemalto, NXP und Qualcomm. Das CCC will NFC verwenden und interoperable digitale Schlüsselanwendungen schaffen. Mit der Technik soll das Fahrzeug natürlich nicht nur geöffnet sondern auch gestartet werden können.

Die digitalen Schlüssel sollen sowohl für das Carsharing und die Autovermietung als auch allgemein für den schlüssellosen Betrieb eingesetzt werden können. Das Konsortium hat bereits mit der Arbeit an einer Digital-Key-2.0-Spezifikation begonnen, die ein standardisiertes Authentifizierungsprotokoll zwischen einem Fahrzeug und einem intelligenten Gerät bietet und die Interoperabilität zwischen verschiedenen intelligenten Geräten und Fahrzeugen gewährleistet. Die Digital-Key-2.0-Spezifikation soll Anfang 2019 fertig sein.

Einige Automobilhersteller wie Volvo, Tesla und Audi bieten bereits digitale Schlüssel an, die aber nicht standardisiert sind. Darüber hinaus gibt es bereits Pilotprojekte mit eigens entwickelter Technik, um beispielsweise Lieferdiensten den begrenzten Zugang zum Kofferraum zu gewähren.  (ad)


Verwandte Artikel:
Toyota: Autodisplay spiegelt Handybildschirm   
(27.10.2011, https://glm.io/87316 )
Auto: Subaru-Funkschlüssel lässt sich einfach klonen   
(16.10.2017, https://glm.io/130626 )
Smartphone: Volvo schafft den Autoschlüssel ab   
(20.02.2016, https://glm.io/119269 )
NXP: Der Autoschlüssel zeigt die Tankfüllung an   
(16.09.2015, https://glm.io/116340 )
Autoschlüssel: Volkswagen-Hack nach langer Sperrverfügung veröffentlicht   
(13.08.2015, https://glm.io/115731 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/