Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/electrify-america-volkswagen-baut-2-800-ladepunkte-fuer-firmen-und-wohnanlagen-1712-131763.html    Veröffentlicht: 20.12.2017 07:43    Kurz-URL: https://glm.io/131763

Electrify America

Volkswagen baut 2.800 Ladepunkte für Firmen und Wohnanlagen

Die VW-Tochtergesellschaft Electrify America hat angekündigt, Ladestationen für Elektroautos auf Firmenparkplätzen und in Wohnanlagen in den USA zu bauen. Das ist eine Konsequenz aus der Dieselaffäre und soll die Elektromobilität fördern.

Volkswagens Firmentochter Electrify America baut mittels der Zwei-Milliarden-Dollar-Vereinbarung mit dem California Air Resources Board (CARB) und der U.S. Environmental Protection Agency (EPA) zahlreiche Ladestationen für Unternehmen und Mieter auf (PDF).

Bisher war lediglich bekannt, dass Volkwagen Schnellladestationen bauen will, darunter 320-kW-Ladegeräte in Kalifornien und ein landesweites Netz von 150-kW-Ladestationen. Nun kündigte Electrify America auch an, bis Juni 2019 in 17 der größten Metropolen der USA rund 2.800 Ladestationen für Unternehmen und Mieter zu installieren.

Die schlechte Breitenverfügbarkeit von Lademöglichkeiten schreckt viele Interessenten vom Kauf eines Elektroautos ab. Da das Laden in vielen Fällen noch immer sehr lange dauert, ist es für viele Nutzer angenehmer, dort zu laden, wo sie parken. Das können sowohl der Firmenparkplatz als auch der Parkplatz in der hauseigenen Tiefgarage des Wohngebäudes sein.

Die Initiative will zunächst 500 Standorte in Fresno, Los Angeles, Sacramento, San Diego, San Francisco und San Jose sowie in Boston, Chicago, Denver, Houston, Miami, New York City, Philadelphia, Portland, Raleigh, Seattle und Washington (DC) auswählen, wobei 75 Prozent der Ladestationen auf Firmenparkplätzen und der Rest in Wohngegenden stehen sollen.  (ad)


Verwandte Artikel:
Elektroautos: VW-Aufsichtsratschef findet Ladeinfrastruktur mangelhaft   
(29.01.2018, https://glm.io/132432 )
Vizzion: VW zeigt selbstfahrendes Auto ohne Lenkrad   
(20.02.2018, https://glm.io/132863 )
Aurora: Volkswagen und Ex-Googler kooperieren bei autonomen Autos   
(04.01.2018, https://glm.io/131966 )
Elektroautos: Tesla stellt kostenlose Ladestationen für Firmenparkplätze   
(26.02.2018, https://glm.io/132982 )
Elektromobilität: Shenzhen elektrifiziert den Personennahverkehr   
(21.12.2017, https://glm.io/131797 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/