Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/medion-p6678-desktop-bei-aldi-sued-kaby-lake-notebook-bei-aldi-nord-1711-131352.html    Veröffentlicht: 27.11.2017 16:19    Kurz-URL: https://glm.io/131352

Medion P6678

Desktop bei Aldi Süd, Kaby-Lake-Notebook bei Aldi Nord

Für 700 Euro steckt im Medion P6678 potente Hardware: Der Core-i5-Prozessor und die Geforce-GTX-940MX-Grafikkarte reichen für Büroarbeiten und für ältere Spiele aus. Allerdings ist die Hardware nicht mehr ganz aktuell.

Neben einem Desktop-PC für Gamer verkauft Aldi ab dem 7. Dezember 2017 mit dem P6678 auch ein Notebook im 15,6-Zoll-Formfaktor - allerdings nur bei Aldi Nord. 700 Euro kostet die Kombination aus Kaby-Lake-Prozessor und der bereits etwas älteren Geforce-GTX-940MX-Grafikkarte mit 2 GByte GDDR5-Videospeicher.

Der Prozessor ist ein Core i5-7200U der Kaby-Lake-Generation mit zwei Kernen, vier Threads und einer Taktrate von 2,5 GHz. Dazu kommen 8 Gbyte DDR4-Arbeitsspeicher. Daten können auf einer 1 TByte großen Festplatte abgelegt werden, während das Windows-10-Home-Betriebssystem auf einer separaten 256-GByte-SSD vorinstalliert ist. Das 15,6-Zoll-Display des Clamshell-Notebooks hat eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln. Medion verbaut ein IPS-Panel.

An den Gehäuseseiten wurden ein SD-Kartenleser, zwei USB-3.0-Buchsen, zwei USB-2.0-Anschlüsse, ein HDMI-Port und ein RJ-45-Steckplatz untergebracht. Alternativ zum kabelgebundenen Gigabit-Ethernet kann das Notebook auch per WLAN 802.11ac funken. Die Intel-ac-3165-Netzwerkkarte integriert ein Bluetooth-4.1-Modul gleich mit. Außerdem kann das Notebook mit dem integrierten DVD-Brenner auch optische Wechselmedien lesen und beschreiben.

In der Theorie fünf Stunden Akkulaufzeit

Zur Laufzeit des Notebooks ohne Strom äußert sich Medion nicht. Allerdings wird der Akku mit vier Zellen und 44 Wattstunden angegeben. Bei einer kombinierten thermischen Verlustleistung von Grafikkarte und Prozessor von 30 Watt erscheint eine theoretische Laufzeit von etwa 2 Stunden bei voller Auslastung aller Komponenten recht wenig. Allerdings dürfte der Strombedarf des gesamten Systems im Normalbetrieb eher bei 10 bis 15 Watt liegen. Fünf Stunden Laufzeit könnte das Notebook standardmäßig schaffen.

Das P6678 wird bei Aldi Nord mit drei Jahren Herstellergarantie verkauft. Inklusive Akku wiegt das Notebook 2,4 Kilogramm und misst 384 x 270 x 27 Millimeter.  (on)


Verwandte Artikel:
Medion Akoya E2228T: Nach Weihnachten kommt das 280-Euro-Convertible zu Aldi Süd   
(21.12.2017, https://glm.io/131816 )
Erazer X97002: Mehr Prozessorkerne, mehr Videospeicher und Wasserkühlung   
(02.01.2018, https://glm.io/131924 )
Inspiron 17 (5775): Dell hat günstiges 17-Zoll-Notebook mit Ryzen   
(05.03.2018, https://glm.io/133140 )
Toshiba Portégé X30-E: Business-Notebooks bekommen neue CPUs und doppelten RAM   
(02.03.2018, https://glm.io/133102 )
Geforce Partner Program: Nvidia soll Grafikkarten-Exklusivität erzwingen   
(09.03.2018, https://glm.io/133253 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/