Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0103/12978.html    Veröffentlicht: 16.03.2001 10:00    Kurz-URL: https://glm.io/12978

Finanzspritze für Infomatec

Infomatec führt Kapitalerhöhung durch

Die in der letzten Zeit arg gebeutelte Infomatec Integrated Information Systems AG hat jetzt ihr Grundkapital von 25.972.412 Euro um 785.458 Euro durch Ausgabe von neuen, auf den Inhaber lautenden Stückaktien gegen Bareinlage auf 26.757.870,00 Euro erhöht.

Die Erhöhung erfolgt durch Ausgabe von 785.458 neuen, auf den Inhaber lautenden Stückaktien mit einem anteiligen Betrag am Grundkapital von je 1,00 Euro. Die Aktien werden mit einem Aufgeld von 0,026 Euro je Aktie ausgegeben. Der zu zahlende Gesamtausgabepreis (Nominalwert zzgl. Agio) beträgt damit insgesamt 805.880 Euro.

Die neuen Aktien sind ab dem 1. Januar 2001 gewinnberechtigt und werden komplett von einem Investor übernommen.  (ji)


© 1997–2018 Golem.de, https://www.golem.de/