Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/sonic-the-hedgehog-sega-veroeffentlicht-seine-spieleklassiker-fuer-smartphones-1706-128555.html    Veröffentlicht: 23.06.2017 12:04    Kurz-URL: https://glm.io/128555

Sonic the Hedgehog

Sega veröffentlicht seine Spieleklassiker für Smartphones

Kostenlos mit Werbung oder als Bezahlversion ohne Anzeigen: Unter dem Projektnamen Sega Forever erscheinen Spieleklassiker wie Sonic the Hedgehog und Phantasy Star 2 für mobile Endgeräte. Das Angebot soll regelmäßig erweitert werden.

Es dürfte nicht viele Spielepublisher mit einem derart großen Katalog an Klassikern geben wie Sega. Nun will die japanische Firma die wichtigsten ihrer Retrogames nach und nach in einer Reihe namens Sega Forever für mobile Endgeräte veröffentlichen. Ab sofort sind Sonic the Hedgehog, Comix Zone, das Prügelspiel Altered Beast, das Rollenspiel Phantasy Star 2 sowie Kid Chameleon für Android und iOS erhältlich. Alle sind ursprünglich auf dem Mega Drive erschienen, also auf der in Japan seit 1988 erhältlichen Konsole von Sega.

In den kommenden Wochen und Monaten soll das Angebot von Forever noch erweitert werden. Ein Teil der Spiele wird emuliert, ein anderer tatsächlich auf die neuen Plattformen portiert. Der Nutzer dürfte dabei keinen oder kaum einen Unterschied merken. Konkrete Titel hat der Hersteller noch nicht genannt.

Jedes der Spiele in der Reihe Sega Forever ist offline spielbar und enthält neue Funktionen wie Cloud-Speicherstände, Controller-Unterstützung über Bluetooth oder Bestenlisten. Mit integrierten Anzeigen ist der Download kostenlos, eine werbefreie Version schlägt mit 2,29 Euro pro Titel zu Buche.  (ps)


Verwandte Artikel:
Yakuza 6 angespielt: Kampfkunst im Rotlichtviertel   
(05.02.2018, https://glm.io/132601 )
Open Compute: Microsoft veröffentlicht Code für Switches mit Debian   
(10.03.2016, https://glm.io/119671 )
Windows Phone 7: Angry Birds und Plants vs. Zombies kommen   
(25.02.2011, https://glm.io/81693 )
RetroPie: Distribution hat keine Rechte mehr am eigenen Namen   
(27.02.2017, https://glm.io/126416 )
Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig   
(19.02.2018, https://glm.io/132837 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/