Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/kerzenlampen-philips-bringt-hue-e14-lampen-auf-den-markt-1703-126785.html    Veröffentlicht: 17.03.2017 10:58    Kurz-URL: https://glm.io/126785

Kerzenlampen

Philips bringt Hue-E14-Lampen auf den Markt

Das Philips-Hue-System soll ab April um E14-Kerzenlampen erweitert werden. LED-Leuchtmittel mit den dünnen Sockeln hatte Philips bisher nicht im Angebot. Zwei Modelle mit unterschiedlichen Funktionen stehen zur Wahl.

Philips erweitert das Hue-Leuchtsystem um E14-Kerzenlampen. Bisher gab es nur E27-Schraubsockel, was für viele kleinere Lampen nicht passend ist. Es gab zwar teilweise abenteuerliche Adapterlösungen, doch die erhöhten die Einbaumaße, was die Integration in flache Lampen erschwert. Die neuen E14-Modelle soll es ab April 2017 in zwei Varianten geben: als White Ambiance und als White and Color Ambiance.

Die Philips-Hue-Kerzenlampe ersetzt herkömmliche 40-Watt-Lampen mit einen Lichtstrom von bis zu 470 Lumen. Die Farbtemperatur kann zwischen 2.200 Kelvin und 6.500 Kelvin mit einer App eingestellt werden. Das Hue-System ist auch mit Siri und Alexa kompatibel und lässt sich über Sprachbefehle steuern. Dazu ist eine Bridge erforderlich. Auch Lichtschalter werden angeboten, wodurch sich die Lampen auch ohne Basisstation nutzen lassen.

Die White-and-Color-Ambiance-Variante lässt sich sogar auf bis zu 2.000 Kelvin regeln und kann einen von 16 Millionen Farbtönen anzeigen, während die White Ambiance lediglich verschiedene Weißtöne erzeugen kann. Beide Leuchtmittel lassen sich dimmen.

Günstig sind die LED-Leuchtmittel nicht. Philips verlangt 34,95 Euro für die White-Ambiance- beziehungsweise 59,95 Euro für die White-and-Color-Ambiance-Variante. Die Osram Lightify E14 Tunable White kostet etwa 25 Euro.  (ad)


Verwandte Artikel:
Memcmp: Timing-Attacke auf Philips-Lichtschalter   
(10.08.2014, https://glm.io/108466 )
Qualitätsprobleme: Hue-Deckenlampen von Philips verlieren Teile   
(02.02.2017, https://glm.io/125947 )
Vivaldi 1.5: Browser mit Lampensteuerung   
(22.11.2016, https://glm.io/124609 )
Smarte Beleuchtung: Ikea Trådfri beherrscht jetzt Apple Homekit und Alexa   
(02.11.2017, https://glm.io/130926 )
Begleitbeleuchtung: Hue-App soll Lampen mit dem Computer synchronisieren   
(11.01.2018, https://glm.io/132103 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/