Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/aus-dem-verlag-making-games-festival-fuer-kuenftige-spielemacher-angekuendigt-1702-126192.html    Veröffentlicht: 15.02.2017 11:33    Kurz-URL: https://glm.io/126192

Aus dem Verlag

Making Games Festival für künftige Spielemacher angekündigt

E-Sport-Matches und VR-Stationen, aber auch Ansprechpartner und Arbeitgeber für den Weg in die Spielebranche: Ende April 2017 findet parallel zur Entwicklertagung Quo Vadis in Berlin erstmals das Making Games Festival statt.

Wer sich für Computerspiele begeistert und gerne selbst Games entwickeln möchte, kann vom 24. bis zum 26. April 2017 Kontakt mit der Branche aufnehmen. Dann findet in der Station Berlin das erste Making Games Festival statt. Besucher können dort ins Gespräch mit Vertretern von potenziellen Arbeitgebern kommen, um sich über Ausbildungsmöglichkeiten und Karriereoptionen zu informieren.

Das Making Games Festival (hier auf Facebook) findet im Rahmen der Games Week Berlin 2017 parallel zur Entwicklertagung Quo Vadis 2017 statt. Die Veranstaltung richtet sich an Besucher ab 18 Jahren. Sie läuft am 24. und 25. April von 16 bis 23 Uhr und am 26. April von 15 bis 20 Uhr.

Neben vielen Informationsangeboten gibt es auf dem Festival auch eine Showbühne mit E-Sport-Matches, VR-Stationen zum Eintauchen in virtuelle Welten, Autogrammstunden etwa mit den Machern von Call of Duty, eine Indie- und eine Retro-Games-Zone und vieles mehr.

Das Making Games Festival ist eine Veranstaltung des Unternehmens Computec Media, zu dem auch Golem.de gehört.  (ps)


Verwandte Artikel:
Aus dem Verlag: Making Games Conference für Spielebranche kommt nach München   
(09.03.2017, https://glm.io/126583 )
Aus dem Verlag: Computec sucht Junior-SEO-Produktmanager/-in   
(21.12.2017, https://glm.io/131806 )
In eigener Sache: Ticketverlosung für die große Quantenkonferenz abgeschlossen   
(14.06.2017, https://glm.io/128282 )
Mobile Games: Apple setzt Gewinnwahrscheinlichkeit bei Lootboxen durch   
(09.03.2018, https://glm.io/133254 )
Super Smash Bros: Nintendo schickt Mario und Link in den Ring   
(09.03.2018, https://glm.io/133243 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/