Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/dark-souls-3-mit-gigantischem-drachenschild-ans-ende-der-welt-1701-125753.html    Veröffentlicht: 23.01.2017 17:07    Kurz-URL: https://glm.io/125753

Dark Souls 3 The Ringed City

Mit gigantischem Drachenschild ans Ende der Welt

Bandai Namco will die letzte Episode zu Dark Souls 3 am 28. März 2017 veröffentlichen. In The Ringed City geht es ans Ende der Welt.

Entwickler From Software läutet die Abschiedstournee für Dark Souls ein. Das Actionrollenspiel von Publisher Bandai Namco erhält am 28. März 2017 die finale Erweiterung The Ringed City. Eine Game-of-the-Year-Edition von Dark Souls 3 inklusiver beider Erweiterungen soll am 21. April 2017 folgen.

Das neue Abenteuer führt Spieler laut Herstellerangaben auf die Jagd nach dem Sklavenritter Gale an das Ende der Welt. Im veröffentlichten Trailer sind eine postapokalyptische, zerstörte Welt sowie einige der neuen Endbosse zu sehen. Welchen Fortschritt Spieler im Basisspiel von Dark Souls 3 erreicht haben müssen, um die Erweiterung spielen zu können, ist noch nicht bekannt. Auch nicht, für welchen Charakterlevel das Addon optimiert ist.

Erste Screenshots zeigen bereits neue Gegenstände wie einen übergroßen Drachenschild. Neue Waffen und Zaubersprüche wird es ebenfalls geben.



Die zweite Erweiterung für Dark Souls 3 erscheint auf PlayStation 4, PC und Xbox One und soll 15 Euro einzeln kosten. Wer den Season Pass erworben hat, erhält sie im Rahmen dessen kostenlos. Weitere Erweiterungen oder herunterladbare Inhalte sind nicht geplant.

Dark Souls 3 erschien im April 2016 (hier unser Test). Ende des Jahres erschien die erste Erweiterung Ashes of Ariandel.

 (mw)


Verwandte Artikel:
Doom, Wolfenstein, Minecraft: Nintendo kriegt große Namen   
(14.09.2017, https://glm.io/130042 )
Hellgate: London - Die Einzelspieler-Demo ist da   
(19.10.2007, https://glm.io/55509 )
The Ringed City: From Software zeigt Abschluss von Dark Souls 3 im Trailer   
(25.03.2017, https://glm.io/126933 )
Anno 1800: "Was für ein Wunderwerk der Technik"   
(22.08.2017, https://glm.io/129614 )
Mario Odyssey angespielt: Die feindliche Übernahme mit dem Schnauz   
(14.06.2017, https://glm.io/128372 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/