Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/eingefrorene-macs-apple-aktualisiert-sicherheitsupdate-1701-125638.html    Veröffentlicht: 18.01.2017 08:21    Kurz-URL: https://glm.io/125638

Eingefrorene Macs

Apple aktualisiert Sicherheitsupdate

Apple hat das aktualisierte Sicherheitsupdate 2016-003 für OS X El Capitan veröffentlicht. Die Vorversion enthielt eine unliebsame Überraschung für einige Mac-Nutzer: Ihr Rechner fror ein.

Apple hat das Sicherheitsupdate 2016-003 für El Capitan neu veröffentlicht. Das Update ist 623 MByte groß und behebt ein Problem mit der vorherigen Version, die im Dezember 2016 veröffentlicht wurde. Das Kernelproblem führte dazu, dass einige Macs nicht mehr reagierten und neu gestartet werden mussten.

Nutzer mit OS X El Capitan 10.11.6 finden das Sicherheitsupdate 2016-003 im Mac App Store zum Download. Außerdem bietet Apple auch einen Download an. Wer die alte Version bereits installiert hat, kann das Update darüberspielen.

Apple hat mittlerweile MacOS Sierra 10.12.3 als Beta 4 zahlenden Entwicklern und Teilnehmern des kostenlosen Testprogramms zur Verfügung gestellt. Wann die finale Version erscheint, ist noch nicht bekannt.  (ad)


Verwandte Artikel:
Betriebssystem: Apple veröffentlicht OS X 10.11.1   
(21.10.2015, https://glm.io/117045 )
Apple: Sicherheitsupdate für OS X deaktiviert Ethernet-Port   
(29.02.2016, https://glm.io/119443 )
Apple: MacOS Sierra 10.12.4 erhält Nachtschicht-Modus   
(28.03.2017, https://glm.io/126966 )
Siri: Apple wird wegen Patentverletzung verklagt   
(11.03.2018, https://glm.io/133268 )
OS X El Capitan im Test: Kleine Schrittchen, aber ein großer Sprung nach vorn   
(30.09.2015, https://glm.io/116562 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/