Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/mass-effect-abflugtermin-in-die-andromedagalaxie-1701-125400.html    Veröffentlicht: 05.01.2017 09:47    Kurz-URL: https://glm.io/125400

Mass Effect

Abflugtermin in die Andromedagalaxie

Neues Gameplay im Trailer und der Erscheinungstermin: Im Rahmen der Keynote von Nvidia war auch Mass Effect Andromeda ein Thema. Das Rollenspiel von Bioware lädt schon bald zu galaktischen Abenteuern ein.

Im Rahmen der Keynote von Nvidia auf der Unterhaltungselektronikmesse CES in Las Vegas hat Bioware den Veröffentlichungstermin von Mass Effect Andromeda bekanntgegeben. Das Rollenspiel erscheint am 23. März 2017 für Windows-PC, Xbox One und Playstation 4. Bereits im Vorfeld war übrigens auch bekanntgeworden, dass keine Umsetzung für die kommende Hybridkonsole Switch von Nintendo geplant ist. Das Spiel basiert auf der Engine Frostbite 3 von Dice - wie es um deren Portierung auf Switch steht, ist übrigens auch unbekannt.

Das kommende Mass Effect wird auf der Playstation 4 nativ in 1080p berechnet, auf der PS4 Pro dagegen in bis zu 1800p - und dann auf 2160p skaliert. Die Xbox One berechnet das Spiel voraussichtlich in 900p und skaliert dann auf 1080p; alle Konsolenversionen laufen mit maximal 30 Bildern pro Sekunde. Die Version für Windows-PC hat nach aktuellem Stand weder eine künstliche Begrenzung der Bildrate noch bei den Auflösungen.

Auf der CES hat Bioware einen neuen Trailer gezeigt, in dem unter anderem die Menüs und Kämpfe auf einem Himmelskörper in der Andromedagalaxie zu sehen sind. Spieler sind dort auf der Suche nach einer Heimat für die Bewohner unseres Sonnensystems. Das sorgt für die reizvolle Situation, dass sie selbst der Eindringling in einer fremden Welt sind, statt wie sonst im Genre üblich die Erde vor Invasoren zu verteidigen.  (ps)


Verwandte Artikel:
Spielejahr 2017: Grimassenkrampf und Überlebenskampf   
(24.12.2017, https://glm.io/131684 )
Mass Effect: Bioware erklärt Arbeit an Kampagne von Andromeda für beendet   
(20.08.2017, https://glm.io/129579 )
Bioware: Weltraumabenteuer Mass Effect Andromeda nun ohne Denuvo   
(10.07.2017, https://glm.io/128820 )
Rollenspielklassiker: Enhanced Edition für Neverwinter Nights angekündigt   
(21.11.2017, https://glm.io/131257 )
Burnout Paradise Remastered: Hochaufgelöste Wettrennen in Paradise City   
(21.02.2018, https://glm.io/132894 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/