Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/refurbished-store-apple-bietet-generalueberholte-iphones-an-1611-124346.html    Veröffentlicht: 09.11.2016 07:28    Kurz-URL: https://glm.io/124346

Refurbished Store

Apple bietet generalüberholte iPhones an

Apple bietet seit Jahren Macbooks, iMacs und andere Geräte in seinem Refurbished Store online an. Die wiederaufgearbeiteten Geräte stammen aus Kundenrücksendungen und werden mit Garantie verkauft. Nun gibt es dort erstmals auch iPhones.

Apple bietet in seinem Refurbished Store jetzt auch iPhones an, die generalüberholt wurden und günstiger als Neugeräte sind. Ein Jahr Garantie gibt es dennoch.

Im US-Onlineshop werden derzeit das iPhone 6s und das iPhone 6s Plus in zahlreichen Farben und Speicherkapazitäten angeboten. Die Preise liegen etwa 100 bis 120 US-Dollar unter denen von fabrikneuen Geräten. Alle Geräte sind getestet, gereinigt und mit einem neuen Akku und einer neuen Hülle versehen. Kratzer oder andere optische Fehler sind ausgeschlossen.

Im deutschen Refurbished Store werden bisher keine iPhones angeboten, was sich aber täglich ändern kann. In der Vergangenheit wurden neue US-Produktkategorien wie iPads dort nach kurzer Zeit ebenfalls eingeführt.

Amazon bietet in der neuen Rubrik "Zertifiziert und generalüberholt" ebenfalls überholte Geräte mit einer Garantie von einem Jahr an, die abhängig vom Produkt vom Verkäufer oder Hersteller getragen wird. Außerdem werden dort weitere gebrauchte Produkte angeboten - nicht nur solche, die Amazon-Kunden zurückschickten. Die zertifizierten und generalüberholten Produkte wurden technisch geprüft und als "wie neu" eingestuft. Sie sollen auch äußerlich keine sichtbaren Fehler haben. Außerdem soll relevantes Zubehör beiliegen. Abweichungen bei einzelnen Produkten sollen klar benannt werden.  (ad)


Verwandte Artikel:
iPhone X: Zwei Argumente halten Apple-Kunden vom Kauf ab   
(07.03.2018, https://glm.io/133202 )
Siri: Apple wird wegen Patentverletzung verklagt   
(11.03.2018, https://glm.io/133268 )
Generalüberholt: Amazon verkauft gebrauchte und geprüfte Elektronikprodukte   
(30.10.2016, https://glm.io/124136 )
iPhone: Dialog entwickelt weiter Power-Chips für Apple   
(05.03.2018, https://glm.io/133136 )
Apple-Patentantrag: Krümel sollen Macbook-Tastatur nicht mehr stören   
(11.03.2018, https://glm.io/133267 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/