Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/gta-5-rockstar-laesst-die-rocker-los-1609-123330.html    Veröffentlicht: 19.09.2016 17:57    Kurz-URL: https://glm.io/123330

GTA 5

Rockstar lässt die Rocker los

Das Entwicklerstudio Rockstar Games kündigt eine weitere große Erweiterung für den Onlinemodus von GTA 5 an. In Bikers sollen bis zu acht Spieler einen Rockerclub gründen und Posten vergeben können.

Motorräder und Rocker sollen im Mittelpunkt der nächsten großen Erweiterung für GTA Online stehen. In dem kostenlos verfügbaren Addon sollen bis zu acht Spieler ihren eigenen Los Santos Mororcycle Club gründen können. Darin gibt es unterschiedliche Rollen vom Frischling bis zum Club President sowie mehrere zum Szenario passende, kompetitive und kooperative Modi.

Außerdem finden Spieler eine Reihe neuer Motorräder und Immobilien wie Clubhäuser mit eigener Motorrad-Tuningwerkstatt sowie Räumlichkeiten für zwielichtige Geschäfte.

Es soll eine ganze Reihe von Möglichkeiten geben, innerhalb der Gang im Rang aufzusteigen und als Rocker ebenso lukrative wie illegale Geschäfte abzuziehen. Das Geld lässt sich in Waffen, Outfits und Tattoos investieren. Einen konkreten Termin für Bikers hat Rockstar noch nicht genannt - aber zumindest bei der letzten Erweiterung für GTA 5 ist zwischen Ankündigung und Auslieferung nur wenig Zeit verstrichen.  (ps)


Verwandte Artikel:
Hotline Miami 2 im Test: Gewaltige Herausforderung   
(10.03.2015, https://glm.io/112870 )
Test GTA 5 Next Gen: Schöner leben und sterben in Los Santos   
(17.11.2014, https://glm.io/110586 )
Bestseller: Fifa 18 schlägt Call of Duty in Europa   
(11.01.2018, https://glm.io/132118 )
Grand Theft Leak: GTA 6 spielt in Südamerika und Black Ops 4 in der Zukunft   
(07.03.2018, https://glm.io/133192 )
GTA 5 Online: Auto-Darts in Los Santos   
(12.07.2017, https://glm.io/128883 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/