Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0102/12323.html    Veröffentlicht: 14.02.2001 09:29    Kurz-URL: https://glm.io/12323

MP3-Player Rio 800 Extreme mit 384 MB Speicher

Speicherkapazität bis zu 12 Stunden CD-ähnlicher Musik

Sonicblue hat mit dem Rio 800 Extreme einen mobilen MP3-Player vorgestellt, der die bislang größte Speicherkapazität aller Geräte dieser Art mit Flash-Speicher darstellen dürfte.

Der neue Rio 800 Extreme Player kann so bis zu zwölf Stunden Musik in CD-ähnlicher Qualität speichern und ist gegen Erschütterungen weitestgehend resistent. Im Gegensatz zu seinen Artgenossen, die ähnliche Speicherkapazitäten auf CD-ROMs unterbringen, bewegt sich im Inneren des Rio 800 Extreme kein Bauteil, was ihn nicht nur als Begleiter beim Sport prädestiniert, sondern auch Batterien sparen dürfte.

Der Player unterstützt neben dem allseits bekannten MP3-Format auch WMA-codierte Stücke. In das Gerät ist darüber hinaus ein Diktiergerät eingebaut. Geliefert wird der Rio 800 Extreme zusammen mit Kopfhörern, einer Kabelfernbedienung und wieder aufladbaren Batterien.

Der Rio 800 Extreme wird zunächst über die Rio-Home-Website zu einem Preis von 599,- US-Dollar (rund 1.275,- DM) verkauft.  (ad)


© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/