Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/anniversary-update-version-1607-von-windows-10-kann-manuell-installiert-werden-1608-122487.html    Veröffentlicht: 03.08.2016 10:34    Kurz-URL: https://glm.io/122487

Anniversary Update

Version 1607 von Windows 10 kann manuell installiert werden

Das Anniversary Update von Windows 10 wird nur phasenweise verteilt. Wer nicht warten will, kann auf ein kleines Werkzeug von Microsoft zugreifen, das den Downloadvorgang und die Installation manuell anstößt.

Mit dem Windows 10 Update Assistant von Microsoft lässt sich der Downloadvorgang der Version 1607 (Anniversary Update) für die Windows-10-Version 1511 (Herbst-Update) manuell anstoßen. Ungeduldige Anwender, die nicht auf die nächste Update-Welle warten wollen, können so die Neuerungen schneller bekommen. Auch wir können auf einem unserer Systeme nachvollziehen, dass die Version 1607 nicht immer angeboten wird. Der Versuch, mit der manuellen Suche im Windows Update die Aktualisierung zu starten, schlägt fehl. Mit dem Update Assistant klappte hingegen der Start der Aktualisierung, nachdem wir ihn heruntergeladen haben und die kurze Systemüberprüfung des Assistenten durchgeführt wurde.

Microsoft hat sich entschieden, die neue Version über das automatische Update nicht sofort allen Anwendern zur Verfügung zu stellen, was die Hintergrundsysteme entlasten sollte. Immerhin sind laut Microsoft mehr als 350 Millionen Systeme mit Windows 10 im Einsatz.

Windows 10 Version 1607 ist mit leichter Verspätung am 2. August 2016 freigegeben worden. Eigentlich war das Update für den Juli geplant, weswegen es den Namen 1607 bekommen hat (Jahreszahl/Monat). Wer herausfinden möchte, ob die neue Version 1607 bereits über die Automatik installiert wurde, kann dies entweder mit der Eingabe von "winver" in der Suche tun oder im Über-Dialog der Systemeinstellungen.

Das Herbst-Update entspricht der Build-Reihe 10586.xxx mit der Versionsnummer 1511. Das Anniversary Update entspricht der Build-Reihe 14393.xxx mit der Versionsnummer 1607.  (ase)


Verwandte Artikel:
KB4034658: Anniversary-Update-Update macht Probleme mit WSUS   
(17.08.2017, https://glm.io/129544 )
Windows 10: Anniversary Update bringt mehr Sicherheit und Komfort   
(01.08.2016, https://glm.io/122288 )
Windows 10 Anniversary Update: Cortana wird zur alleinigen Suchfunktion   
(28.07.2016, https://glm.io/122409 )
Windows 10: Der Microsoft Pen kommt   
(13.05.2016, https://glm.io/120891 )
Microsoft: Windows 10 läuft auf 300 Millionen Geräten   
(06.05.2016, https://glm.io/120753 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/