Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/valve-steam-controller-bekommt-mehr-konfigurationsmoeglichkeiten-1606-121306.html    Veröffentlicht: 05.06.2016 13:07    Kurz-URL: https://glm.io/121306

Valve

Steam Controller bekommt mehr Konfigurationsmöglichkeiten

In den vergangenen Monaten hat der Steam Controller eine Reihe neuer Funktionen erhalten, jetzt hat Valve weitere Konfigurationsmöglichkeiten angekündigt - und eine offizielle Verkaufszahl für das Gamepad genannt.

Rund eine halbe Million Exemplare seines Steam Controller (Test auf Golem.de) hat Valve nach eigenen Angaben seit dem Marktstart gegen Ende 2015 verkauft. Details zu dieser Zahl nennt der Hersteller nicht - es ist also unklar, ob es sich um direkt an Kunden abgesetzte Geräte handelt, oder ob auch die an Partner ausgelieferte Exemplare gemeint sind.

Derzeit arbeiten die Entwickler an neuen Funktionen. Es soll unter anderem mehr Konfigurationsmöglichkeiten geben. In seinem Blog nennt Valve die Möglichkeit, "Trigger für Funktionen wie Drücken-und-Halten, Doppelklick, Wechseln und vieles mehr festzulegen". Zum Beispiel soll man damit in Doom einem Knopfdruck durch die Waffen wechseln können - oder gleich zur BFG wechseln, indem man zweimal drückt. Einen Termin für diese Neuerung nennt Valve nicht.

In den vergangenen Monaten hat das Unternehmen sein Gamepad bereits mit einer Reihe von Updates versorgt. Wohl am wichtigsten ist die Unterstützung für Spiele, die außerhalb von Steam erworben wurden. Der Nutzer muss einen solchen Titel seiner Bibliothek hinzufügen, dann kann er wie bei jedem anderen Spiel auf Steam seine Konfiguration für das Spiel abspeichern und mit Freunden teilen.  (ps)


Verwandte Artikel:
Survival: H1Z1 verlässt Early Access mit Battle Royal für Autos   
(28.02.2018, https://glm.io/133059 )
Lexip: Joystick, Analogstick und Gamingmaus in einem   
(06.03.2018, https://glm.io/133163 )
Valve: Dota 2 unterstützt bald Vulkan unter MacOS   
(26.02.2018, https://glm.io/133000 )
Steam Controller: Dezember-Update macht das Trackpad zur Mini-Map   
(14.12.2015, https://glm.io/117983 )
Xbox One: Streamer können Gamepad mit Spieler teilen   
(02.03.2018, https://glm.io/133120 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/