Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/apple-neues-ios-9-3-2-fuer-ipad-pro-soll-unbrauchbare-geraete-retten-1606-121270.html    Veröffentlicht: 02.06.2016 21:48    Kurz-URL: https://glm.io/121270

Apple

Neues iOS 9.3.2 für iPad Pro soll unbrauchbare Geräte retten

Apple hat eine neue Version von iOS 9.3.2 speziell für das iPad Pro 9,7 Zoll veröffentlicht. Die ursprüngliche Version musste zurückgezogen werden, weil sie die Tablets unbrauchbar gemacht hatte.

Das Update auf iOS 9.3.2 hatte zahlreichen Berichten zufolge das iPad Pro 9,7 Zoll lahmgelegt. Nutzer des kleinen iPad Pro mit 9,7 Zoll großem Bildschirm stellten nach der Installation fest, dass ihr System nicht mehr bootete. Stattdessen wurden sie am Bildschirm mit dem sogenannten Error 56 konfrontiert, der laut Apples Knowledgebase auf einen Hardwaredefekt hinweist. Apple zog das Update daraufhin zurück.

Nun hat Apple einen neuen Built (13F72) speziell für das iPad Pro veröffentlicht, mit dem die Probleme beseitigt werden sollen. Das Update kann entweder Over-the-air über die Softwareaktualisierung von iOS oder über iTunes eingespielt werden.

Apple hatte nach Bekanntwerden der Probleme das Update für das kleine iPad Pro nicht nur zurückgezogen, sondern auch vermieden, eine Beta von iOS 9.3.3 für das Tablet zu veröffentlichen.

Ob das Update auch den teilweise extremen Strombedarf des kleinen iPad Pro drosselt, ist nicht bekannt. Der Akku des Tablets entlädt sich bei manchen Anwendern deutlich schneller als gewohnt. Er verliert nach eigenen Angaben bis zu zehn Prozent über Nacht. Am Tag können es bis zu 25 Prozent sein, der Akku ist also nach etwa vier Tagen leer.

Das iPad Pro mit 9,7 Zoll großer Bildschirmdiagonale hatte Apple erst im März 2016 vorgestellt. Es kostet je nach Speicher- und Funkmodulausrüstung zwischen 689 und 1.199 Euro. Das kleine iPad Pro ist mit einem A9X-SoC ausgestattet und lässt sich mit dem Apple Pencil bedienen. Der Smart Connector zum Anschluss einer Tastaturhülle ist ebenfalls vorhanden. Die Tastatur ist vergleichsweise klein, weil sie das kleine Display abdeckt, ohne überzustehen. Sie kostet 169 Euro und ist nur mit US-Layout erhältlich.  (ad)


Verwandte Artikel:
Error 56: Apple zieht iOS 9.3.2 für iPad Pro 9,7 Zoll zurück   
(21.05.2016, https://glm.io/121031 )
Apple: iOS 9.3.2 und OS X 10.11.5 im öffentlichen Betatest   
(08.04.2016, https://glm.io/120212 )
Error 56: iOS 9.3.2 macht iPad Pro 9,7 Zoll unbrauchbar   
(17.05.2016, https://glm.io/120926 )
Zulieferer: Apple lässt Produktion eines kleineren iPads anlaufen   
(05.07.2012, https://glm.io/92981 )
Apple: Dem iPad soll der Home-Button genommen werden   
(09.11.2017, https://glm.io/131049 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/